30. Juni 2022
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 4/2022 (Juni/Juli 2022) lesen Sie u.a.:

  • Dort suchen, wo man am meisten findet oder: Die Wahl der richtigen Datenbank
  • Der Einfluss von Corona auf die Online-Tätigkeiten von Bibliothekarinnen und Bibliothekaren
  • Information ist nicht gleich Information
  • Die globale Forschungslandschaft im Wandel
  • Trends im Hochschulwesen:
    10 Jahre Hochschul-Bildungs-Report
  • Meta-Studie bestätigt zahlreiche Vorteile von Open Access
  • Umfrage belegt weiterhin hohe Präferenz für das Printbuch
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 3 / 2022

GESCHICHTE

  • Wer waren die Nationalsozialisten?
  • Die Welt nach Pearl Harbor
  • Die Manila Galeone

IM FOKUS

  • Frauen im Kampf gegen Korruption und Krieg
  • Femizide – ein Problem der gesamten Gesellschaft

LANDESKUNDE | REISEN
Indien | Bangladesch | Südfrankreich

RECHT
Verbraucherrecht | Erbrecht | Betriebsratswahlen 2022

uvm

Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung
setzt zukünftig SISIS-SunRise ein

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) Berlin hat der OCLC GmbH den Auftrag zur Ausstattung seiner Bibliothek mit dem Bibliotheksmanagementsystem SISIS-SunRise erteilt.

Das DIW Berlin ist das größte Wirtschaftsforschungsinstitut in Deutschland. Mit SISIS-SunRise sollen die Aufgabenschwerpunkte der Bibliothek – Gewährleistung der Literatur- und Informationsversorgung der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie die Dokumentation der Instituts-Publikationen und Vorträge – verbessert und ausgebaut werden.

Zum Einsatz kommen die SISIS-SunRise Module Erwerbung, Katalogisierung, Ausleihe sowie der webOPAC zur Verwaltung der rund 67.000 Monografien und 500 Zeitschriften.

Der Bestand der Bibliothek orientiert sich an den breit gestreuten Forschungsthemen, die im DIW Berlin bearbeitet werden. Dazu zählen umfangreiche Bestände nationaler und internationaler Institutionen wie zum Beispiel der UN, der OECD oder des Statistischen Bundesamts.

In den nächsten Monaten werden die Daten aus dem Altsystem (Bibliotheca2000) in SISIS-SunRise migriert. Arbeitsbeginn mit dem neuen System ist für Mitte 2013 vorgesehen.

http://www.diw.de
www.worldcat.org
www.oclc.org