5. Juli 2022
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 4/2022 (Juni/Juli 2022) lesen Sie u.a.:

  • Dort suchen, wo man am meisten findet oder: Die Wahl der richtigen Datenbank
  • Der Einfluss von Corona auf die Online-Tätigkeiten von Bibliothekarinnen und Bibliothekaren
  • Information ist nicht gleich Information
  • Die globale Forschungslandschaft im Wandel
  • Trends im Hochschulwesen:
    10 Jahre Hochschul-Bildungs-Report
  • Meta-Studie bestätigt zahlreiche Vorteile von Open Access
  • Umfrage belegt weiterhin hohe Präferenz für das Printbuch
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 3 / 2022

GESCHICHTE

  • Wer waren die Nationalsozialisten?
  • Die Welt nach Pearl Harbor
  • Die Manila Galeone

IM FOKUS

  • Frauen im Kampf gegen Korruption und Krieg
  • Femizide – ein Problem der gesamten Gesellschaft

LANDESKUNDE | REISEN
Indien | Bangladesch | Südfrankreich

RECHT
Verbraucherrecht | Erbrecht | Betriebsratswahlen 2022

uvm

Buchtage Berlin 2015 vom 17.-19. Juni präsentieren sich voll digital!

Unter dem Motto "Das Wort und die Freiheit" beleuchten die Buchtage Berlin 2015 unzählige Aspekte der Digitalisierung von Information und Kommunikation, darunter:

Das Internet der Dinge - wenn Maschinen mehr und besser kommunizieren als Menschen (Dr. Ulrich Eberl), The Future of Connected Automotive Infotainment and Driver Assistance (Kay Herget), Was hat IoT mit Verlagen zu tun? (Michael Praetorius), Augmented Reality, Social Media Marketing usw.

Hier geht es zum Programm:
http://www.boersenverein.de/sixcms/media.php/976/Programm_Buchtage2015.pdf
http://www.boersenverein.de/buchtage