6. Juli 2022
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 4/2022 (Juni/Juli 2022) lesen Sie u.a.:

  • Dort suchen, wo man am meisten findet oder: Die Wahl der richtigen Datenbank
  • Der Einfluss von Corona auf die Online-Tätigkeiten von Bibliothekarinnen und Bibliothekaren
  • Information ist nicht gleich Information
  • Die globale Forschungslandschaft im Wandel
  • Trends im Hochschulwesen:
    10 Jahre Hochschul-Bildungs-Report
  • Meta-Studie bestätigt zahlreiche Vorteile von Open Access
  • Umfrage belegt weiterhin hohe Präferenz für das Printbuch
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 3 / 2022

GESCHICHTE

  • Wer waren die Nationalsozialisten?
  • Die Welt nach Pearl Harbor
  • Die Manila Galeone

IM FOKUS

  • Frauen im Kampf gegen Korruption und Krieg
  • Femizide – ein Problem der gesamten Gesellschaft

LANDESKUNDE | REISEN
Indien | Bangladesch | Südfrankreich

RECHT
Verbraucherrecht | Erbrecht | Betriebsratswahlen 2022

uvm

Workshop Vom Raum zum Lernraum

Die aktuelle Entwicklung der Bibliotheksnutzung geht einher mit der Herausforderung, auf die veränderten Bedürfnisse der Nutzer mit adäquaten Raumkonzepten zu reagieren. Bibliotheken als Lernräume zu begreifen bedeutet nicht nur die Optimierung des Arbeits- und Leseumfeldes. Ebenso die Gestaltung von Erholungsaspekten der Bibliothek sowie modernen Kommunikations- und Arbeitsformen sind im Kontext einer ganzheitlichen Sichtweise auf das Lernen als Bibliotheksnutzung relevant.

Der Workshop ermöglicht den fachlichen Austausch von Erfahrungsberichten und Erkenntnissen aus der Lernraumforschung und Pädagogischen Architektur. Experten berichten aus der Praxis und stellen aktuelle Konzepte vor, die in Hinsicht auf die Planung von Lernräumen an Hochschulbibliotheken und weiteren Hochschulräumen diskutiert werden.

Thema: Raumgestaltung für Bibliotheken
Termin: 25.09.15
Zeit: 10.30-17.00 Uhr
Ort: Universitätsbibliothek Rostock, Bereichsbibliothek Südstadt (EG), Albert-Einstein-Straße 6, 18059 Rostock

Referenten: Innenarchitekten, Experten aus Bildungsbau, Hochschulplanung, Bibliotheksbau, Bibliotheksausstatter, u.a. Sabina Brandt (Universität Basel), Jörg Noennig (TU Dresden), Jürgen Kalkbrenner (Buch und Medien GmbH), Alexa Kunz (KIT Karlsruhe), Moderation: Klaus Ulrich Werner (UB Freie Universität Berlin)

Anmeldeschluss: 17.09.15
Teilnehmer: max. 48
Kosten: keine

Die Anmeldung erfolgt per Mail über http://www.ub.uni-rostock.de/fbwiki/Startseite (lernraum.ub@uni-rostock.de).