19. Januar 2022
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 9/2021 (Dezember 2021) lesen Sie u.a.:

  • Anwendung des UTAUT-Modells: Akzeptanz von modernen Technologien in Bibliotheken
  • Hat der Schreibstil in Abstracts Einfluss auf die Anzahl von Zitierungen?
  • Was sind „grüne Bibliotheken“?
  • Nachhaltigkeit in und für Bibliotheken
  • Studie zur Zukunft der Bibliotheken
  • Web3 als die neue, dezentrale Zukunft des Internets?
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 6 / 2021

IM FOKUS

  • Geschichte der Menschenrechte
  • Richtig satt werden. Gespräch mit Prof. Dr. Biesalski
  • Folgen von Lockdown und Isolation

LANDESKUNDE
Deutschland und Russland | Orient | Japan

BIOGRAFIEN
Frauen im Nationalsozialismus

RECHT
Rechtsgeschichte | Verfassungsrecht | Erbrecht | Umweltschutz im Luftverkehrsrecht

MEDIZIN

  • Winnacker: Mein Leben mit Viren
  • Huldschinsky: „Licht statt Lebertran“
uvm

Aija Janbicka gewinnt Irmgard-Lankenau-Poster-Preis auf der 36th Annual IATUL Conference

Konferenz erfolgreich abgeschlossen / Gut 200 Entscheider aus dem Bibliothekswesen trafen sich in Hannover

©TIB/EUROMEDIAHOUSE
IATUL-Präsident Reiner Kallenborn mit Aija Janbicka, der Gewinnerin des Irmgard-Lankenau-Poster-Preis

Mit dem Poster "LATABA - representative office of academic and scientific libraries in Latvia" gewann Aija Janbicka von der Riga Technical University (RTU) Scientific Library in Riga (Lettland) den Irmgard-Lankenau-Poster-Preis für das beste Poster auf der 36th Annual IATUL Conference 2015. Das Poster zur Zusammenarbeit von zehn lettischen wissenschaftlichen Bibliotheken in der Association of Academic Libraries of Latvia (LATABA) hat die Jury überzeugt. Der Irmgard-Lankenau-Poster-Preis der International Association of University Libraries (IATUL) ist mit einem Preisgeld in Höhe von 500 Euro dotiert.

Die Technische Informationsbibliothek (TIB) richtete die englischsprachige IATUL-Konferenz vom 5. bis 9. Juli 2015 in Hannover aus. In diesem Jahr trafen sich auf der Konferenz gut 200 Fachleute und Entscheider aus Bibliotheken. Dort tauschten sie sich unter dem Motto "Strategic Partnerships for Access and Discovery" mit Kolleginnen und Kollegen aus 42 Ländern zu aktuellen und zukünftigen Entwicklungen im Bereich Strategie, Management und Praxis in Bibliotheken aus. Neben zahlreichen Vorträgen bot IATUL-Konferenz spannende Sessions, eine Poster- und eine Firmenausstellung.

Die 37th Annual IATUL Conference 2016 wird von der Dalhousie University vom 5. bis 9. Juni 2016 unter dem Motto "Library Leadership in a Sea of Change: At the Bowsprit of Service" in Halifax, Kanada, ausgerichtet.

Mehr Informationen zur IATUL-Konferenz 2015: http://www.iatulconference2015.org/

www.tib-hannover.de