20. Januar 2022
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 9/2021 (Dezember 2021) lesen Sie u.a.:

  • Anwendung des UTAUT-Modells: Akzeptanz von modernen Technologien in Bibliotheken
  • Hat der Schreibstil in Abstracts Einfluss auf die Anzahl von Zitierungen?
  • Was sind „grüne Bibliotheken“?
  • Nachhaltigkeit in und für Bibliotheken
  • Studie zur Zukunft der Bibliotheken
  • Web3 als die neue, dezentrale Zukunft des Internets?
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 6 / 2021

IM FOKUS

  • Geschichte der Menschenrechte
  • Richtig satt werden. Gespräch mit Prof. Dr. Biesalski
  • Folgen von Lockdown und Isolation

LANDESKUNDE
Deutschland und Russland | Orient | Japan

BIOGRAFIEN
Frauen im Nationalsozialismus

RECHT
Rechtsgeschichte | Verfassungsrecht | Erbrecht | Umweltschutz im Luftverkehrsrecht

MEDIZIN

  • Winnacker: Mein Leben mit Viren
  • Huldschinsky: „Licht statt Lebertran“
uvm

Die Zukunft der Hochschullehre ist digital:
Tagung deutscher Rechenzentren an der Uni Ulm

Mehr als 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Rechenzentren aus ganz Deutschland tauschen sich ab Montag, den 12. September, über die "Digitalisierung der Lehre" an der Universität Ulm aus. Im Mittelpunkt der gemeinsamen Tagung des "Vereins der Zentren für Kommunikations- und Informationsverarbeitung" (ZKI) und der "Deutschen Initiative für Netzwerkinformation" (DINI) stehen Anforderungen, die die digitale Transformation an Lehrende und Rechenzentren stellt. Denn längst gehören Vorlesungsaufzeichnungen, E-Learning-Angebote und vermehrt auch rechnergestützte Prüfungen zum Standard an deutschen Universitäten und Hochschulen.

https://idw-online.de/de/news658654