8. August 2022
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 4/2022 (Juni/Juli 2022) lesen Sie u.a.:

  • Dort suchen, wo man am meisten findet oder: Die Wahl der richtigen Datenbank
  • Der Einfluss von Corona auf die Online-Tätigkeiten von Bibliothekarinnen und Bibliothekaren
  • Information ist nicht gleich Information
  • Die globale Forschungslandschaft im Wandel
  • Trends im Hochschulwesen:
    10 Jahre Hochschul-Bildungs-Report
  • Meta-Studie bestätigt zahlreiche Vorteile von Open Access
  • Umfrage belegt weiterhin hohe Präferenz für das Printbuch
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 3 / 2022

GESCHICHTE

  • Wer waren die Nationalsozialisten?
  • Die Welt nach Pearl Harbor
  • Die Manila Galeone

IM FOKUS

  • Frauen im Kampf gegen Korruption und Krieg
  • Femizide – ein Problem der gesamten Gesellschaft

LANDESKUNDE | REISEN
Indien | Bangladesch | Südfrankreich

RECHT
Verbraucherrecht | Erbrecht | Betriebsratswahlen 2022

uvm

De Gruyter publiziert Energy Today, das offizielle Magazin der American Energy Society

Die American Energy Society, ein renommierter Fachverband, gab heute die Entscheidung bekannt, ihr offizielles Online-Magazin Energy Today mit De Gruyter zu publizieren. Diese an wissenschaftlichen Maßstäben orientierte, in journalistischem Stil gehaltene unabhängige Fachpublikation wird eine Vielzahl interessanter Themen aus den Bereichen Energie und Umwelt abdecken. Energy Today wird durch laufend veröffentlichte Artikel, Interviews, Rezensionen, Sondermeldungen, wissenschaftliche Berichte und Fachinformationen mit den schnelllebigen Nachrichten aus der Energiewelt Schritt halten. Vollständigen Zugriff auf die Inhalte des Online-Magazins erhält man durch die Mitgliedschaft in der American Energy Society.

„Erstmals haben jetzt Fachleute aus jedem Energiesektor der Welt ein gemeinschaftliches Medium, können auf gemeinsame Inhalte zugreifen und ihre Kräfte bündeln“, erklärt Eric J. Vettel, Präsident der American Energy Society.

Dr. Anke Beck, Geschäftsführerin bei De Gruyter, ergänzt: „Mit Energy Today gewinnen wir nicht nur hervorragende Inhalte für unser Portfolio, sondern leisten auch einen bedeutenden Beitrag in der Vernetzung von Wissenschaftlern und Praktikern in sämtlichen Fachbereichen, die sich mit der Energieproblematik auseinandersetzen“

www.degruyter.com
www.energysociety.org