18. September 2021
  LESETIPPS bei b.i.t.online
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 6/2021 (September 2021) lesen Sie u.a.:

  • KI, Expertensysteme und Roboter für die Bibliothek
  • Aus Widersprüchen lernen, um das Konzept der Bibliothek als Ort umzusetzen
  • Virtuelle Lesesäle und Lehrräume
    als neue Zugangsmöglichkeiten
    zu analogen Sammlungen
  • Non-Fungible Tokens (NFTs) als neues Sammelgebiet für Bibliotheken?
  • Einsatzmöglichkeiten von Künstlicher Intelligenz beim Schreiben von wissenschaftlichen Texten
  • Chancen und Vorteile durch Smart Cities
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 4 / 2021

IM FOKUS
RA Prof. Dr. Herta Däubler-Gmelin:
Wolfgang Kaleck und die konkrete Utopie der Menschenrechte

FOTOGRAFIE
Facettenreich!

IN MEMORIAM
Ré Soupault

ASTRONOMIE
Sonne, Mond, Sterne, Galaxien ...

RECHT
Naturschutz- und Umweltrecht | Arbeitsrecht

uvm

Voraussichtlich keine Volltexte von Zeitschriften des Elsevier-Verlags ab dem 1.1.2017

Ab dem 1.1.2017 werden an der Universität Göttingen — wie an rund 60 weiteren namhaften deutschen Wissenschaftseinrichtungen — voraussichtlich keine Volltexte von Zeitschriften des Elsevier-Verlags mehr zur Verfügung stehen. An der Universität Göttingen handelt es sich um 440 Zeitschriften. Der Zugang zu den Göttinger Archivjahrgängen (PDF 95 KB) ist in der Regel gewährleistet. Im Fall einzelner Göttinger Zeitschriftenpakete (PDF 89 KB) speziell aus den Wirtschaftswissenschaften kann jedoch auch der Zugang zu sämtlichen Volltexten entfallen.

Ab dieser Zeit bieten wir Ihnen einen kostenfreien Bestellservice auf Artikel dieser Zeitschriften an: Bitte richten Sie Ihren Bestellwunsch dann per E-Mail mit den bibliographischen Angaben an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der SUB Göttingen (E-Mail). Sollte eine Lieferung im Rahmen der Fernleihe nicht möglich sein, werden wir uns darum bemühen, den Aufsatz auf einem anderen Lieferweg für Sie zu beschaffen. Die Kosten für diese...

https://www.sub.uni-goettingen.de/sub-aktuell/einzelansicht/voraussichtlich-keine-volltexte-von-zeitschriften-des-elsevier-verlags-ab-dem-112017/