23. September 2021
  LESETIPPS bei b.i.t.online
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 6/2021 (September 2021) lesen Sie u.a.:

  • KI, Expertensysteme und Roboter für die Bibliothek
  • Aus Widersprüchen lernen, um das Konzept der Bibliothek als Ort umzusetzen
  • Virtuelle Lesesäle und Lehrräume
    als neue Zugangsmöglichkeiten
    zu analogen Sammlungen
  • Non-Fungible Tokens (NFTs) als neues Sammelgebiet für Bibliotheken?
  • Einsatzmöglichkeiten von Künstlicher Intelligenz beim Schreiben von wissenschaftlichen Texten
  • Chancen und Vorteile durch Smart Cities
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 4 / 2021

IM FOKUS
RA Prof. Dr. Herta Däubler-Gmelin:
Wolfgang Kaleck und die konkrete Utopie der Menschenrechte

FOTOGRAFIE
Facettenreich!

IN MEMORIAM
Ré Soupault

ASTRONOMIE
Sonne, Mond, Sterne, Galaxien ...

RECHT
Naturschutz- und Umweltrecht | Arbeitsrecht

uvm

MEP Library Lovers Debate & Networking Lunch zu Copyright Reform

Am 15. März will die Gruppe der BibliotheksliebhaberInnen des Europäischen Parlaments - die MEP Library Lovers - (ja, die gibt es!) beim Lunch gemeinsam darüber nachdenken, wie die Copyright-Reform den über 100.000 Millionen Bibliotheksnutzenden in der EU helfen kann.

"Over 100.000 Million Library-Users in the EU. How can copyright reform help them".

The debate around copyright reform has been heating up over recent months in anticipation of an official reaction from the European Parliament.  The JURI Committee Rapporteur (and MEP Library Lover) Therese Comodini Cachia MEP aims to release her Draft Report this month.

http://meplibrarygroup.eu/index.php/2017/03/01/copyright-for-libraries-meeting-networking-lunch/