24. Januar 2022
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 9/2021 (Dezember 2021) lesen Sie u.a.:

  • Anwendung des UTAUT-Modells: Akzeptanz von modernen Technologien in Bibliotheken
  • Hat der Schreibstil in Abstracts Einfluss auf die Anzahl von Zitierungen?
  • Was sind „grüne Bibliotheken“?
  • Nachhaltigkeit in und für Bibliotheken
  • Studie zur Zukunft der Bibliotheken
  • Web3 als die neue, dezentrale Zukunft des Internets?
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 6 / 2021

IM FOKUS

  • Geschichte der Menschenrechte
  • Richtig satt werden. Gespräch mit Prof. Dr. Biesalski
  • Folgen von Lockdown und Isolation

LANDESKUNDE
Deutschland und Russland | Orient | Japan

BIOGRAFIEN
Frauen im Nationalsozialismus

RECHT
Rechtsgeschichte | Verfassungsrecht | Erbrecht | Umweltschutz im Luftverkehrsrecht

MEDIZIN

  • Winnacker: Mein Leben mit Viren
  • Huldschinsky: „Licht statt Lebertran“
uvm

Kundenorientiertes Qualitätsmanagement

ISO-Zertifizierung für Bibliotheca RFID Library Systems erfolgt

Als zweiter internationaler RFID-Systemanbieter im Bibliotheksbereich kann nun Bibliotheca RFID Library Systems mit der erfolgreichen Zertifizierung ein Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2008 für das gesamte Unternehmen vorweisen.

Das Zertifikat der international anerkannten Schweizerischen Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme (SQS) stellt sicher, dass sämtliche Unternehmensprozesse in den Bereichen Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von RFID-gestützten Bibliothekssystemen den hohen Qualitätsanforderungen der weltweit gültigen ISO 9001:2008 Norm entsprechen.

„Die kontinuierliche Optimierung unserer Produkte, unserer Serviceleistungen, dem Management von Ressourcen und auch unserer internen Prozesse ist ein wesentlicher Bestandteil Bibliothecas Unternehmensvision, um der innovativste Partner für kundenspezifische RFID-Lösungen zu sein,“ erklärt CEO Matthias Joos. Qualität ist dynamisch. Bibliothecas Devise lautet daher die Kunden-, Prozess- und Mitarbeiterorientierung fortlaufend zu überprüfen und konsequent weiter zu entwickeln. Ein regelmäßiges ISO 9001-Audit dient dabei als modernes Instrument für ein anspruchsvolles Qualitätsmanagement im Interesse unserer Partner, Lieferanten und Kunden.

Zudem setzt sich Bibliotheca bereits seit Jahren für anwenderbewusste Standards bei RFID-Systemen ein. Bibliothecas Markenzeichen sind daher offene und ISO 15693-konforme RFID-Lösungen.

www.bibliotheca-rfid.de