23. Oktober 2021
  LESETIPPS bei b.i.t.online
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 7/2021 (Oktober 2021) lesen Sie u.a.:

  • Die idealen Eigen­schaften für die Arbeit in Bibliotheken in Zeiten des Wandels
  • Preprints haben durch COVID-19 einen enormen Aufschwung erfahren
  • Die Auswirkungen von COVID-19 auf Wissenschaftliche Bibliotheken
  • Studie zur erwarteten Rolle von KI in Bibliotheken und Museen
  • Untersuchung zur Gleichstellung in kanadischen Wissenschaftlichen Bibliotheken
  • Wie oft werden Enzyklopädien heute in wissenschaftlichen Arbeiten zitiert?
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 5 / 2021

VERLAGE
„Uns eint die Liebe zum Buch“ – Verlagsgeschichte und -geschichten

VOLKSWIRTSCHAFT
China, Demo­gra­phischer Wandel, Kapitalismus und Migration

LANDESKUNDE
China | Japan | Indien | Indonesien | Iran

RECHT
u.a. Arbeitsrecht | Bank- und Kapitalmarktrecht | Infektionsschutzgesetz

uvm

Knowledge Unlatched begrüßt neue Vertriebspartner

Knowledge Unlatched (KU), der Marktplatz für Modelle im freien Zugang zu wissenschaftlichen Inhalten, hat in der internationalen Zusammenarbeit mit Bibliothekslieferanten zwei neue Partner. Ab sofort vertreten HARRASSOWITZ und SPUR Infosolutions das Crowdfunding-Modell weltweit. KU arbeitet bereits heute mit über 575 Bibliotheken zusammen.

„Handelspartner spielen eine wichtige Rolle für Knowledge Unlatched“, sagt Catherine Anderson, Head of Sales der Berliner Initiative. „Durch die Zusammenarbeit mit SPUR Infosolutions auf dem indischen Subkontinent und HARRASSOWITZ in seinen internationalen Märkten erhalten Bibliotheken noch mehr Möglichkeiten, Open Access zu unterstützen.“

www.knowledgeunlatched.org