16. Juli 2024
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 4/2024 (Juni-Juli 2024) lesen Sie u.a.:

  • Forensische Szien­to­metrik (FoSci) – Wäch­ter der wissen­schaftlichen Integrität
  • NIST Research Data Framework 2.0: Zukunftsweisendes Werkzeug für das Forschungsdatenmanagement
  • Artificial Intelligence in the News: How AI Retools, Rationalizes, and Reshapes Journalism and the Public Arena
  • Large Language Models und ihre Potenziale im Bildungssystem
  • The Use Case Observatory:
    Dreijährige Analyse der wirtschaftlichen, staatlichen, sozialen und ökologischen Auswirkungen von Open Data
  • Die Aufteilung der Kosten einer Volltextdatenbank auf die enthaltenen Zeitschriften: Sechs Methoden
  • Flexibles Arbeiten im Bibliotheksbereich: in die Zukunft und darüber hinaus
  • Die Zukunft der Wissenschaftlichen Monografien: Neue Geschäftsmodelle und der Einfluss der Politik
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 6 / 2023

BIOGRAFIEN
Vergessene Frauen werden sichtbar

FOTOGRAFIE
„In Lothars Bücherwelt walten magische Kräfte.“
Glamour Collection, Lothar Schirmer, Katalog einer Sammlung

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE
Hingabe an die Sache des Wissens

MUSIK
Klaus Pringsheim aus Tokyo
Ein Wanderer zwischen den Welten

MAKE METAL SMALL AGAIN
20 Jahre Malmzeit

ASTRONOMIE
Sonne, Mond, Sterne

LANDESKUNDE
Vietnam – der aufsteigende Drache

MEDIZIN | FOTOGRAFIE
„Und ja, mein einziger Bezugspunkt
bin ich jetzt selbst“

RECHT
Stiftungsrecht und Steuerrecht I Verfassungsrecht I Medizinrecht I Strafprozessrecht

uvm

Literaturtest wächst – personelle Veränderungen
im PR-Team der Berliner Agentur

Zum 1. September 2022 gibt es personelle Veränderungen bei Literaturtest in Berlin. Nach mehr als zehn Jahren im Unternehmen verlässt Krystyna Swiatek, Leitung Pressearbeit & PR, die Agentur. Sie widmet sich einer neuen spannenden Aufgabe und übernimmt gemeinsam mit der Buchhändlerin Mieke Woelky die Buchhandlung Kohlhaas & Company im Literaturhaus Berlin.

Die Nachfolge in der Leitung der Abteilung Pressearbeit & PR tritt Annika Grützner an, die bereits seit 2015 bei Literaturtest beschäftigt ist – zunächst beim Buchbranchenkongress future!publish, seitdem fest im PR-Team.

Mathias Voigt, Geschäftsführer Pressearbeit & PR + future!publish, und Roland Große Holtforth, Geschäftsführer Marketing, zu dem Wechsel: „Wir bedanken uns bei Krystyna Swiatek herzlich für die engagierte und erfolgreiche Arbeit mit dem PR-Team! So betrüblich ihr Weggang ist, so erfreulich ist die Tatsache, dass Krystyna Swiatek der Buchbranche erhalten bleibt. Wir wünschen ihr alles, alles Gute für die Übernahme der Buchhandlung! Und wir freuen uns sehr darüber, dass Annika Grützner die Kontinuität unserer Arbeit gewährleistet, nun in herausgehobener Funktion.“

Im Bereich Pressearbeit & PR gibt es weitere Neuzugänge: mit Hannah Vogel, gestartet als studentische Hilfskraft, und Tim Reischke, der zuvor ein Volontariat bei Literaturtest absolviert hat. Elena Kopf ist als Volontärin neu an Bord. Schon seit April dabei ist Sophie Radecker, die die Elternzeitvertretung für Sabrina Detje übernommen hat.