1. Juli 2022
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 4/2022 (Juni/Juli 2022) lesen Sie u.a.:

  • Dort suchen, wo man am meisten findet oder: Die Wahl der richtigen Datenbank
  • Der Einfluss von Corona auf die Online-Tätigkeiten von Bibliothekarinnen und Bibliothekaren
  • Information ist nicht gleich Information
  • Die globale Forschungslandschaft im Wandel
  • Trends im Hochschulwesen:
    10 Jahre Hochschul-Bildungs-Report
  • Meta-Studie bestätigt zahlreiche Vorteile von Open Access
  • Umfrage belegt weiterhin hohe Präferenz für das Printbuch
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 3 / 2022

GESCHICHTE

  • Wer waren die Nationalsozialisten?
  • Die Welt nach Pearl Harbor
  • Die Manila Galeone

IM FOKUS

  • Frauen im Kampf gegen Korruption und Krieg
  • Femizide – ein Problem der gesamten Gesellschaft

LANDESKUNDE | REISEN
Indien | Bangladesch | Südfrankreich

RECHT
Verbraucherrecht | Erbrecht | Betriebsratswahlen 2022

uvm

Partnerschaft cSubs und Schweitzer Fachinformationen

cSubs und Schweitzer Fachinformationen beginnen innovative Partnerschaft, um speziellen Bedürfnissen multinationaler Unternehmen für den gesamten Bereich der Beschaffung und Verwaltung aller benötigten Fachinformationen (Bücher, Abonnements, E-Medien) weltweit gerecht zu werden.

cSubs und Schweitzer Fachinformationen haben sich zu einer innovativen Partnerschaft zusammen geschlossen, in welcher cSubs für europäische Kunden von Schweitzer Fachinformationen die benötigten Zeitschriftenabonnements und US-amerikanische Literatur bestellt. Diese Zusammenarbeit verknüpft die Kernkompetenzen beider Unternehmen und macht eine lückenlose Lieferkette zwischen den USA und Europa möglich. Daraus resultiert ein erstklassiger Wissensmanagementservice für multinationale Unternehmen, akademische Institutionen und Buchhandlungen weltweit.

„Wir freuen uns sehr über die Möglichkeiten, die sich durch diese innovative Zusammenarbeit mit Schweitzer Fachinformationen eröffnen. cSubs wird damit seine bereits existierenden globalen Geschäfte ausweiten“ sagt Julie Sue Auslander, Geschäftsführerin von cSubs. „Zusätzlich zu cSubs einzigartigen technischen Vorteilen bietet uns diese Zusammenarbeit die Möglichkeit, das enorme Potential für weitere Kooperationen in Deutschland und Europa im Bereich von Abonnement- und Wissensmanagementlösungen für globale Kunden zu nutzen.“

„Die rasche Art und Weise, in der sich cSubs und Schweitzer Fachinformationen zu einer Zusammenarbeit entschlossen haben, ist Bestätigung der gemeinsamen Grundwerte und Ziele der Organisationen“, so Philipp Neie, Geschäftsführer von Schweitzer Fachinformationen. „Unsere gemeinsamen Kernkompetenzen konzentrieren sich auf einen erstklassigen Kundenservice mit einem Auge fürs Detail, verbunden mit der Anwendung topaktuelle Technologien. So können unsere Kunden Zeit und Geld sparen. Nicht nur, dass wir unsere deutschen Kunden mit umfassendem US-Support versorgen; durch die Zusammenarbeit von cSubs und Schweitzer Fachinformationen machen wir uns die Fähigkeiten beider Unternehmen zu Nutze und können so hochqualitativen Wissensmanagementservice für Unternehmen in Nordamerika sowie weltweit leisten.

www.csubs.com
www.schweitzer-online.de