5. Juli 2022
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 4/2022 (Juni/Juli 2022) lesen Sie u.a.:

  • Dort suchen, wo man am meisten findet oder: Die Wahl der richtigen Datenbank
  • Der Einfluss von Corona auf die Online-Tätigkeiten von Bibliothekarinnen und Bibliothekaren
  • Information ist nicht gleich Information
  • Die globale Forschungslandschaft im Wandel
  • Trends im Hochschulwesen:
    10 Jahre Hochschul-Bildungs-Report
  • Meta-Studie bestätigt zahlreiche Vorteile von Open Access
  • Umfrage belegt weiterhin hohe Präferenz für das Printbuch
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 3 / 2022

GESCHICHTE

  • Wer waren die Nationalsozialisten?
  • Die Welt nach Pearl Harbor
  • Die Manila Galeone

IM FOKUS

  • Frauen im Kampf gegen Korruption und Krieg
  • Femizide – ein Problem der gesamten Gesellschaft

LANDESKUNDE | REISEN
Indien | Bangladesch | Südfrankreich

RECHT
Verbraucherrecht | Erbrecht | Betriebsratswahlen 2022

uvm

SISIS-SunRise überzeugt Fraunhofer-Gesellschaft

Die Fraunhofer-Gesellschaft hat der OCLC GmbH den Auftrag zur Ausstattung ihrer Institute mit dem Bibliotheksmanagementsystem SISIS-SunRise erteilt.

Mit mehr als 80 Forschungseinrichtungen, davon 60 Fraunhofer-Instituten an verschiedenen Standorten in Deutschland, ist die Fraunhofer-Gesellschaft Europas größte anwendungs-orientierte Forschungsorganisation. In einem Ausschreibungsverfahren suchte Fraunhofer ein neues, einheitliches, zentralbetriebenes System als Ersatz für die bestehende Bibliotheksanwendung. Das Fraunhofer-Projekt „eLib“ errichtet eine neue Fachinformationsinfrastruktur für seine Einrichtungen mit den Komponenten Bibliothekssystem, Linkresolver und Discovery System. Nach einem umfassenden Auswahlverfahren fiel die Entscheidung für das Bibliothekssystem auf SISIS-SunRise. Für OCLC umfasst das Projekt mehr als 50 Installationen für die Institute mit seinen 200 Bibliotheksmitarbeitern und einem Gesamtkatalog von 680.000 Titeln.