21. Januar 2022
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 9/2021 (Dezember 2021) lesen Sie u.a.:

  • Anwendung des UTAUT-Modells: Akzeptanz von modernen Technologien in Bibliotheken
  • Hat der Schreibstil in Abstracts Einfluss auf die Anzahl von Zitierungen?
  • Was sind „grüne Bibliotheken“?
  • Nachhaltigkeit in und für Bibliotheken
  • Studie zur Zukunft der Bibliotheken
  • Web3 als die neue, dezentrale Zukunft des Internets?
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 6 / 2021

IM FOKUS

  • Geschichte der Menschenrechte
  • Richtig satt werden. Gespräch mit Prof. Dr. Biesalski
  • Folgen von Lockdown und Isolation

LANDESKUNDE
Deutschland und Russland | Orient | Japan

BIOGRAFIEN
Frauen im Nationalsozialismus

RECHT
Rechtsgeschichte | Verfassungsrecht | Erbrecht | Umweltschutz im Luftverkehrsrecht

MEDIZIN

  • Winnacker: Mein Leben mit Viren
  • Huldschinsky: „Licht statt Lebertran“
uvm

Bibliotheksleitertag am 9. Oktober 2012

Ideen-Shopping für die zukünftige Bibliotheksarbeit

Unter dem Motto „Eine Herzensangelegenheit: „Bibliotheken sichtbar machen“ lädt OCLC zum 8. Bibliotheksleitertag in die Nationalbibliothek in Frankfurt (Main) ein. Mit dieser Tagung bietet OCLC Bibliotheksleitern, Entscheidern und an Zukunftsthemen Interessierten eine Plattform für den Austausch.

Im Mittelpunkt der Vorträge 2012 stehen Aspekte der Sichtbarkeit und deren Relevanz für die Bibliotheksarbeit heute und in Zukunft:

Örtliche Sichtbarkeit: Wie können die physische Präsenz, die angebotenen Services und die Mitarbeiter der Bibliothek optimal für die Nutzer und potentiellen Nutzer der Bibliothek in Erscheinung treten?

Politische Sichtbarkeit: Wie gewinnen die kommunalen Entscheidungsträger oder potentielle Förderer ein klares Profil zur finanziellen Absicherung der Bibliotheksservices?

Technische Sichtbarkeit: Wie kann Ihre Bibliothek den Stand der Technik und die zukünftigen technischen Möglichkeiten optimal nutzen für die Angebote und Dienstleistungen der Bibliothek?

Das sind die Praxisvorträge:

Wir sind dort, wo die Menschen sind
Ein Ensemble vieler Talente ist die Stärke der Bücherhallen Hamburg
Hella Schwemer-Martienßen, Direktorin Bücherhallen Hamburg

‚Connecting People’?
Zwischen Stadtreparatur, Informationsmanagement und Bürgerbeteiligung – Thesen zur kommunalen Bibliotheksarbeit
Harald Pilzer, Leiter Stadtbibliothek Bielefeld

Sichtbarkeit im Internet
Bibliotheken digital vernetzen
Norbert Weinberger, Geschäftsführer OCLC Deutschland

Seht her! Interesse der Förderer gewinnen
Kontaktaufnahme und Zusammenarbeit mit Stiftungen
Benita von Behr, Verlagsleiterin Bundesverband Deutscher Stiftungen

Wie sehen die Nichtnutzer uns Bibliotheken?
Ergebnisse und Potenziale aus der Nichtnutzungsstudie des Deutschen Bibliotheksverbandes
Barbara Lison, Direktorin der Stadtbibliothek Bremen

Was sehen Sie?
Überlegungen zu einer übergreifenden Imagekommunikation der Arbeitsgruppe „für mehr Sichtbarkeit“
Christian Hasiewicz, Vertriebsleiter Öffentliche Bibliotheken OCLC Deutschland

Round Table: Wie erreichen wir Bibliotheken mehr Sichtbarkeit?
Moderation Norbert Weinberger

Galerie und Dialog: Eine Frage der Perspektive
Referenten und weitere Institutionen stehen Ihnen für den Dialog während der Pausen und zum Ideenshopping zur Verfügung.

www.bibliotheksleitertag.de