29. Januar 2022
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 10/2021-1/2022 (Dez. 2021-Jan./Feb. 2022) lesen Sie u.a.:

  • Der Einfluss der Corona-Pandemie auf die Auskunfts­dienste von Wissen­schaftlichen Bibliotheken
  • Fragwürdiger Einsatz von Tracking-Methoden in der Wissenschaftskommunikation
  • Ursachenforschung zu Stress in Wissenschaftlichen Bibliotheken
  • OER als Chance für Wissenschaftliche Bibliotheken
  • Die Auswirkungen von COVID-19 auf das wissenschaftliche Publikationswesen
  • Fehlende Anerkennung für offene Forschungsdaten
  • Trends für 2022
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 6 / 2021

IM FOKUS

  • Geschichte der Menschenrechte
  • Richtig satt werden. Gespräch mit Prof. Dr. Biesalski
  • Folgen von Lockdown und Isolation

LANDESKUNDE
Deutschland und Russland | Orient | Japan

BIOGRAFIEN
Frauen im Nationalsozialismus

RECHT
Rechtsgeschichte | Verfassungsrecht | Erbrecht | Umweltschutz im Luftverkehrsrecht

MEDIZIN

  • Winnacker: Mein Leben mit Viren
  • Huldschinsky: „Licht statt Lebertran“
uvm

Selfpublishing-Services neobooks und epubli haben fusioniert

Seit dem 1.1.2016 gehören die Selfpublishing-Dienstleister neobooks und epubli zusammen. Sie bleiben aber weiterhin eigenständig als Marke und Plattform erhalten. Was sich ändert erläutert neobooks in einer Mail an die Nutzer wie folgt: "Neobooks tritt in Zukunft als Kommissionär für dich auf. Das bedeutet, du als Selbstverleger trägst alle Rechte - und Pflichten - an und für deine ebooks, deine Verkaufspreise, uvm. Du trittst selbstbestimmt auf und dein Erfolg liegt in deiner Hand. Wir von neobooks übernehmen weiterhin Auslieferung, Qualitätsmanagement, Abrechnung, uvm. für dich und deine ebooks".

https://www.neobooks.com/home
http://www.epubli.de/