21. Januar 2022
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 9/2021 (Dezember 2021) lesen Sie u.a.:

  • Anwendung des UTAUT-Modells: Akzeptanz von modernen Technologien in Bibliotheken
  • Hat der Schreibstil in Abstracts Einfluss auf die Anzahl von Zitierungen?
  • Was sind „grüne Bibliotheken“?
  • Nachhaltigkeit in und für Bibliotheken
  • Studie zur Zukunft der Bibliotheken
  • Web3 als die neue, dezentrale Zukunft des Internets?
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 6 / 2021

IM FOKUS

  • Geschichte der Menschenrechte
  • Richtig satt werden. Gespräch mit Prof. Dr. Biesalski
  • Folgen von Lockdown und Isolation

LANDESKUNDE
Deutschland und Russland | Orient | Japan

BIOGRAFIEN
Frauen im Nationalsozialismus

RECHT
Rechtsgeschichte | Verfassungsrecht | Erbrecht | Umweltschutz im Luftverkehrsrecht

MEDIZIN

  • Winnacker: Mein Leben mit Viren
  • Huldschinsky: „Licht statt Lebertran“
uvm

DGI-Praxisseminar: Social Media für Medien- und Informationsfachleute

23.-25. Mai 2016, Frankfurt am Main

Ohne das Internet sind Produktion, Verbreitung und Recherche von Informationen nicht mehr denkbar. Tagtäglich werden weltweit riesige Datenmengen abgerufen und geteilt. Eine wesentliche Rolle spielen dabei die Netzwerke in den social media. Einrichtungen und Personen, die mit der Bereitstellung, Archivierung und Recherche von Informationen befasst sind, müssen sich darauf einstellen. Denn ihre Kund.innen und Benutzer.innen erwarten, dass sie in den social networks vertreten sind und den user generated content in ihre Informationsdienste einbeziehen. Deshalb bietet die DGI vom 23. bis zum 25. Mai 2016 im Rahmen des laufenden Fortbildungslehrgangs Informationsassistenz ein 3-tägiges Social-Media Seminar mit Dr. Carola Muysers (Social Media Akademie Berlin) an.

http://dgi-info.de/events/social-media-fuer-medien-und-informationsfachleute/