19. Januar 2022
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 9/2021 (Dezember 2021) lesen Sie u.a.:

  • Anwendung des UTAUT-Modells: Akzeptanz von modernen Technologien in Bibliotheken
  • Hat der Schreibstil in Abstracts Einfluss auf die Anzahl von Zitierungen?
  • Was sind „grüne Bibliotheken“?
  • Nachhaltigkeit in und für Bibliotheken
  • Studie zur Zukunft der Bibliotheken
  • Web3 als die neue, dezentrale Zukunft des Internets?
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 6 / 2021

IM FOKUS

  • Geschichte der Menschenrechte
  • Richtig satt werden. Gespräch mit Prof. Dr. Biesalski
  • Folgen von Lockdown und Isolation

LANDESKUNDE
Deutschland und Russland | Orient | Japan

BIOGRAFIEN
Frauen im Nationalsozialismus

RECHT
Rechtsgeschichte | Verfassungsrecht | Erbrecht | Umweltschutz im Luftverkehrsrecht

MEDIZIN

  • Winnacker: Mein Leben mit Viren
  • Huldschinsky: „Licht statt Lebertran“
uvm

Deutsches Internet-Institut: Leibniz Universität startet in die nächste Auswahlrunde des BMBF

Wie wird der digitale Wandel Gesellschaft, Politik und Wirtschaft verändern? Antworten soll bald das Deutsche Internet-Institut liefern. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat im September 2015 den Startschuss für den Aufbau des neuen Instituts gegeben und mittels einer hochrangig besetzten Experten-Jury jetzt fünf Konsortien – darunter auch die Leibniz Universität Hannover – für die nächste Runde ausgewählt, in der ein detailliertes Konzept erarbeitet werden soll.

Das neue Institut soll einen Kristallisationspunkt bilden und wichtige Institutionen und Disziplinen bündeln für alle Fragen im Kontext des Internet, der Internettechnologien und der Digitalisierung – um daraus gleichermaßen für Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Medien und die allgemeine Öffentlichkeit Handlungsoptionen abzuleiten.

https://idw-online.de/de/news653605