18. September 2021
  LESETIPPS bei b.i.t.online
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 6/2021 (September 2021) lesen Sie u.a.:

  • KI, Expertensysteme und Roboter für die Bibliothek
  • Aus Widersprüchen lernen, um das Konzept der Bibliothek als Ort umzusetzen
  • Virtuelle Lesesäle und Lehrräume
    als neue Zugangsmöglichkeiten
    zu analogen Sammlungen
  • Non-Fungible Tokens (NFTs) als neues Sammelgebiet für Bibliotheken?
  • Einsatzmöglichkeiten von Künstlicher Intelligenz beim Schreiben von wissenschaftlichen Texten
  • Chancen und Vorteile durch Smart Cities
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 4 / 2021

IM FOKUS
RA Prof. Dr. Herta Däubler-Gmelin:
Wolfgang Kaleck und die konkrete Utopie der Menschenrechte

FOTOGRAFIE
Facettenreich!

IN MEMORIAM
Ré Soupault

ASTRONOMIE
Sonne, Mond, Sterne, Galaxien ...

RECHT
Naturschutz- und Umweltrecht | Arbeitsrecht

uvm

VIVO-Workshop 2017: Forschungsinformationen in der Praxis

Technische Informationsbibliothek (TIB) lädt am 28. September 2017 zum Praxisworkshop nach Hannover

Am 28. September 2017 findet an der Technischen Informationsbibliothek (TIB) in Hannover der VIVO-Workshop 2017 statt. Der zweite deutschsprachige Workshop zum freien und community-basierten Forschungsinformationssystem VIVO beschäftigt sich unter dem Motto „Forschungsinformationen in der Praxis“ mit dem Einsatz von VIVO im deutschsprachigen Raum. Im Fokus stehen dabei Projekt- und Werkstattberichte, aber auch Berichte über Eigenentwicklungen, VIVO als Software im Allgemeinen, Ontologie und Herausforderungen zur Implementierung an einer Institution sowie andere offene Fragen werden an diesem Tag nicht zu kurz kommen.

Die TIB lädt alle VIVO-Interessierten herzlich zum VIVO-Workshop 2017 ein.

Weitere Informationen: https://events.tib.eu/vivoworkshop2017/

Wann: Donnerstag, 28. September 2017, 10 bis 16 Uhr
Wo: Technische Informationsbibliothek (TIB), Welfengarten 1 B, 30167 Hannover