18. November 2019
  NEWS

Qualität und Produktivität überzeugen

Premiere für Zeutschel auf dem 108. Bibliothekartag: Als erster Anwender setzt das MSV Systemhaus in Peine die neue A0-Version des ScanStudios ein. Eine entsprechende Vereinbarung wurde auf dem Bibliothekartag in Leipzig im Beisein der MSV-Geschäftsführer Christian und Joachim Künzel sowie Zeutschel Vertriebsleiter Horst Schmeissing geschlossen. Das ScanStudio ist ein Universal-Digitalisierungssystem für Bücher und andere gebundene Dokumente sowie für Filmmaterialien, Dias und Glasnegative. Einsatzschwerpunkte bei MSV sind die Zeitungs- und Kartendigitalisierung. Das System bietet Bibliotheken und Archiven professionelle Digitalisierungsdienstleistungen. Weitere Informationen:

„Die Bildqualität des Zeutschel ScanStudios hat uns überzeugt, speziell bei den Großformaten A1 und A0. Zudem können wir mit dem System Digitalisierungsprozesse noch produktiver und flexibler gestalten“, erklärt Christian Künzel, MSV-Geschäftsführer.
„Das MSV Systemhaus in Peine ist ein angesehener Partner für Digitalisierungsprojekte mit den höchsten Qualitätsansprüchen. Umso mehr freut uns die Entscheidung für das ScanStudio“, kommentiert Horst Schmeissing, Zeutschel Vertriebsleiter.

In höchster Qualität A0-Formate digitalisieren

Das Systemhaus MSV in Peine besitzt eine 40jährige Erfahrung in der fachgerechten Digitalisierung von Büchern und Zeitschriften sowie Bild- und Filmmaterial. Für die Zukunft ist es geplant, im norddeutschen Raum mit einem zusätzlichen Partner eine noch bessere Marktabdeckung zu erreichen.

„Unser Erfolg gründet sich darauf, dass wir bewährte und sichere Digitalisierungsprozesse mit hochentwickelten, zukunftsorientierten Systemen kombinieren“, betont MSV-Geschäftsführer Joachim Künzel. Zudem sieht sich MSV als Vorreiter für ein hohes Qualitätsbewusstsein in der Kulturgutdigitalisierung.

Das 2017 vorgestellte Zeutschel ScanStudio weckte deshalb bald das Interesse der MSV-Geschäftsführer. Das System vereint das Beste aus zwei Welten, die Welt der Studiofotografie mit der Welt professioneller Scanner. Zentrale Produktmerkmale sind die Flexibilität beim Einsatz und das hohe Qualitätsversprechen. So erfüllt das Zeutschel ScanStudio die Vorgaben bewährter Richtlinien und Standards für die Bildqualität wie Metamorfoze, FADGI und ISO 19264. Das System gibt es für A2- und A1-Formate und jetzt neu auch für A0-Vorlagen.

Damit steigen die Einsatzmöglichkeiten, besonders in Richtung Großformate. Dieser Anwendungsbereich entwickelt sich für MSV zu einem wichtigen Geschäftsbereich. Joachim Künzel: „Bibliotheken und Archive gehen verstärkt dazu über, auch ihre Bestände an Zeitschriften, Zeitungen und Karten zu digitalisieren.“

Dank der hervorragenden Schärfeleistung der eingesetzten Kamera können Zeitungs- und Kartendigitalisierungsprojekte mit einer OCR-Engine kombiniert werden. Dabei werden hervorragende Texterkennungsraten erzielt.

Produktivität im Arbeitsalltag steigern

Produktive Geschäftsprozesse sind für das MSV Systemhaus ein wichtiger Wettbewerbsfaktor. „Bei der Auswahl unserer Scanausrüstung achten wir deshalb auf Funktionen, die unsere Betriebsabläufe weiter verbessern und die Produktivität im Arbeitsalltag steigern“, so Christian Künzel.

Die eingesetzte Software Zeutschel OmniScan 12 erlaubt zum Beispiel eigene Workflow-Templates anzulegen, die alle wichtigen Einstellungen für das jeweilige Projekt enthalten. Werden diese aktiviert, fährt der Kamera-Kopf des ScanStudios automatisch in die richtige Position und der Anwender erhält präzise Anweisungen zur Einstellung der Beleuchtung.

Die verfügbaren Aufnahmesysteme steigern die Produktivität zusätzlich. MSV wird das ScanStudio A0 unter anderem mit der Zeutschel A1-Buchwippe OT 180 H 35 betreiben. Für Arbeitseffizienz sorgen eine selbstöffnende Glasplatte, verschiebbare, selbstausgleichende Buchauflageplatten und eine zuschaltbare Scanautomatik. Die verfügbaren Buchwippen sind als leicht wechselbarer Rolltisch konzipiert. So kann die A1-Buchwippe einfach durch das ebenfalls zum Einsatz kommende A0-Aufnahmesystem ausgetauscht werden.

http://www.zeutschel.de
http://www.msvpeine.de

 



Goooooogle-Anzeigen