4. August 2021
  LESETIPPS bei b.i.t.online
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 5/2021 (Juli/August 2021) lesen Sie u.a.:

  • Open-Access-Wachstum in Deutschland
  • Passen Big Data und Wissenschaftliche Bibliotheken zusammen?
  • Wie reagieren Forschende auf Zeitschriftenkündigungen durch ihre Bibliothek?
  • Umfrage zur Entwicklung der Zeitschriftenabonnementpreise
  • Strategien für die Informationssuche
  • Studie zum Gründungserfolg von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in Deutschland
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 4 / 2021

IM FOKUS
RA Prof. Dr. Herta Däubler-Gmelin:
Wolfgang Kaleck und die konkrete Utopie der Menschenrechte

FOTOGRAFIE
Facettenreich!

IN MEMORIAM
Ré Soupault

ASTRONOMIE
Sonne, Mond, Sterne, Galaxien ...

RECHT
Naturschutz- und Umweltrecht | Arbeitsrecht

uvm

Anmeldung zur DINI-Jahrestagung 2019 eröffnet

Die Jahrestagung der Deutschen Initiative für Netzwerkinformation (DINI) widmet sich vom 8. bis 9. Oktober 2019 in Osnabrück aktuellen Handlungsfeldern der Digitalisierung von Forschung und Lehre.

Im Mittelpunkt der diesjährigen Jahrestagung der Deutschen Initiative für Netzwerkinformation (DINI) steht das Thema Künstliche Intelligenz in Forschung und Lehre. 

Vom 8. bis 9. Oktober 2019 werden sich dazu Expertinnen und Experten aus der Wissenschaft und ihren Informationsinfrastrukturen an der Universität Osnabrück austauschen. Die Anmeldung zur Tagung ist ab sofort möglich.

In diesem Jahr feiert die Deutsche Initiative für Netzwerkinformation (DINI) ihr 20-jähriges Bestehen. Seit 1999 vernetzt die Initiative wissenschaftliche Bibliotheken, Medienzentren und Rechenzentren sowie weitere Wissenschaftseinrichtungen und -organisationen in Deutschland und fördert die Entwicklung digitaler Dienstleistungen und Informationsinfrastrukturen für die digital arbeitende Wissenschaft. Das Jubiläum nimmt DINI zum Anlass, unter dem Motto „1999-2019-2039: Innovative Projekte in Forschung, Lehre und Infrastruktur“ über Stand und Zukunft der Digitalisierung von Forschung und Lehre zu diskutieren. 

Eine Postersession wird Projekten und Institutionen neben den eingeladenen Vorträgen Gelegenheit geben, sich vorzustellen und mit Teilnehmenden ins Gespräch zu kommen. Das Programmkomitee bittet um die Einreichung von Abstracts für Poster, die Projekte und Initiativen mit Bezug zum Motto „Innovative Projekte in Forschung, Lehre und Infrastruktur“ vorstellen. 

Im Rahmen der Jahrestagung findet auch die Preisverleihung des studentischen Wettbewerbs „Lernen 4.0 – Gestalte Deinen Lernraum“ statt. Der Wettbewerb für neuartige Lernkonzepte an Hochschulen und Universitäten sammelt zum fünften Mal Ideen zur Verbesserung des digital unterstützten Lehrens und Lernens. 

Lokaler Veranstalter der DINI-Jahrestagung ist die Universitätsbibliothek Osnabrück. 

Weitere Informationen zur DINI-Jahrestagung: 
https://dini.de/veranstaltungen/jahrestagungen/20-dini-jahrestagung-2019/

Weitere Informationen zur Poster-Session:
https://dini.de/veranstaltungen/jahrestagungen/20-dini-jahrestagung-2019/call-for-posters/

Weitere Informationen zum DINI-Wettbewerb:
https://dini.de/wettbewerbe/lernen-40-gestalte-deinen-lernraum/