3. Juli 2022
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 4/2022 (Juni/Juli 2022) lesen Sie u.a.:

  • Dort suchen, wo man am meisten findet oder: Die Wahl der richtigen Datenbank
  • Der Einfluss von Corona auf die Online-Tätigkeiten von Bibliothekarinnen und Bibliothekaren
  • Information ist nicht gleich Information
  • Die globale Forschungslandschaft im Wandel
  • Trends im Hochschulwesen:
    10 Jahre Hochschul-Bildungs-Report
  • Meta-Studie bestätigt zahlreiche Vorteile von Open Access
  • Umfrage belegt weiterhin hohe Präferenz für das Printbuch
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 3 / 2022

GESCHICHTE

  • Wer waren die Nationalsozialisten?
  • Die Welt nach Pearl Harbor
  • Die Manila Galeone

IM FOKUS

  • Frauen im Kampf gegen Korruption und Krieg
  • Femizide – ein Problem der gesamten Gesellschaft

LANDESKUNDE | REISEN
Indien | Bangladesch | Südfrankreich

RECHT
Verbraucherrecht | Erbrecht | Betriebsratswahlen 2022

uvm

Community-Treffen des Konsortiums NFDI4Memory

Die nationale Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) soll die Datenbestände von Wissenschaft und Forschung systematisch erschließen, nachhaltig sichern und zugänglich machen sowie (inter-)national vernetzen. Das in Gründung befindliche Konsortium NFDI4Memory führt Vertreterinnen und Vertreter aller Fachdisziplinen zusammen, die sich historischer Methoden bedienen oder mit Daten arbeiten, die einer historischen Kontextualisierung bedürfen.

Am 27. März 2020 führen die Bayerische Staatsbibliothek und das Deutsche Museum ein Community-Treffen dieses Konsortiums durch, bei dem die Möglichkeit besteht, Bedarfe und Anliegen mit Vertreterinnen und Vertretern des Konsortiums zu diskutieren und über eine mögliche Partizipation an und Mitgestaltung von NDFI4Memory zu sprechen.

https://www.bsb-muenchen.de/veranstaltungen-und-ausstellungen/article/community-treffen-nfdi4memory-3511/