25. Januar 2022
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 10/2021-1/2022 (Dez. 2021-Jan./Feb. 2022) lesen Sie u.a.:

  • Der Einfluss der Corona-Pandemie auf die Auskunfts­dienste von Wissen­schaftlichen Bibliotheken
  • Fragwürdiger Einsatz von Tracking-Methoden in der Wissenschaftskommunikation
  • Ursachenforschung zu Stress in Wissenschaftlichen Bibliotheken
  • OER als Chance für Wissenschaftliche Bibliotheken
  • Die Auswirkungen von COVID-19 auf das wissenschaftliche Publikationswesen
  • Fehlende Anerkennung für offene Forschungsdaten
  • Trends für 2022
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 6 / 2021

IM FOKUS

  • Geschichte der Menschenrechte
  • Richtig satt werden. Gespräch mit Prof. Dr. Biesalski
  • Folgen von Lockdown und Isolation

LANDESKUNDE
Deutschland und Russland | Orient | Japan

BIOGRAFIEN
Frauen im Nationalsozialismus

RECHT
Rechtsgeschichte | Verfassungsrecht | Erbrecht | Umweltschutz im Luftverkehrsrecht

MEDIZIN

  • Winnacker: Mein Leben mit Viren
  • Huldschinsky: „Licht statt Lebertran“
uvm

Masterprogramm startet

Im kommenden Semester startet das Masterprogramm "Informationswissenschaft und -management" am Department Information der Hochschule fuer Angewandte Wissenschaften Hamburg. Ausgebildet werden Fuehrungspersoenlichkeiten des Bibliotheks-, Medien- und Informationssektors. Bewerbungsschluss ist der 15. Juli 2008.

Der konsekutive Studiengang bereitet auf verantwortungsvolle Managementaufgaben in den Arbeitsfeldern Informationssysteme und -dienstleistungen, Informationstechnologie und -architektur sowie Informationsmarketing vor. Die TeilnehmerInnen werden fuer international ausgerichtete Kommunikations- und Vermittlungskompetenzen der Medien- und Informationsbranche qualifiziert und spezialisieren ihre Kenntnisse in der Kommunikations- und Medienwissenschaft.

Die Informations- und Medienkompetenz der Absolventen und Absolventinnen des Masterprogramms wird in Bibliotheks- und Informationseinrichtungen, in Medienunternehmen, Consulting-Agenturen fuer den Medien- und Informationssektor, in der Medien- und Marktforschung, in Werbe- und PR-Agenturen und den Marketing- und PR-Abteilungen mittelstaendischer Unternehmen nachgefragt.

Zulassungsvoraussetzungen sind ein Bachelor- bzw. gleichwertiger Abschluss mit bibliotheks-, medien- oder informationswissenschaftlichem Schwerpunkt. Darueber sind fundierte Englischkenntnisse notwendig. Die Zulassung erfolgt jeweils zum Wintersemester. Bewerbungen sind an das Studierendensekretariat Pruefungsamt der HAW Hamburg zu richten: Hochschule fuer Angewandte Wissenschaften Hamburg, Studierendensekretariat und Pruefungsamt im Studierendenzentrum, Stiftstrasse 69, 20099 Hamburg (Campus Berliner Tor).

Fuer den Studiengang "Informationswissenschaft und -Management" beraten die Studienfachberaterinnen Prof. Dr. Ute Krauss-Leichert (Tel.: (040) 428 75-3604 oder -3613; E-Mail: ute.krauss-leichert@haw-hamburg.de) und Prof. Dr. Ulrike Spree (Tel. (40) 428 75-3607 oder -3613; E-Mail: ulrike.spree@haw-hamburg.de).

Weitere Informationen zum Masterprogramm und seiner Zulassungsvoraussetzungen sind abrufbar unter www.bui.haw-hamburg.de/master.html