28. Januar 2022
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 10/2021-1/2022 (Dez. 2021-Jan./Feb. 2022) lesen Sie u.a.:

  • Der Einfluss der Corona-Pandemie auf die Auskunfts­dienste von Wissen­schaftlichen Bibliotheken
  • Fragwürdiger Einsatz von Tracking-Methoden in der Wissenschaftskommunikation
  • Ursachenforschung zu Stress in Wissenschaftlichen Bibliotheken
  • OER als Chance für Wissenschaftliche Bibliotheken
  • Die Auswirkungen von COVID-19 auf das wissenschaftliche Publikationswesen
  • Fehlende Anerkennung für offene Forschungsdaten
  • Trends für 2022
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 6 / 2021

IM FOKUS

  • Geschichte der Menschenrechte
  • Richtig satt werden. Gespräch mit Prof. Dr. Biesalski
  • Folgen von Lockdown und Isolation

LANDESKUNDE
Deutschland und Russland | Orient | Japan

BIOGRAFIEN
Frauen im Nationalsozialismus

RECHT
Rechtsgeschichte | Verfassungsrecht | Erbrecht | Umweltschutz im Luftverkehrsrecht

MEDIZIN

  • Winnacker: Mein Leben mit Viren
  • Huldschinsky: „Licht statt Lebertran“
uvm

SharePointForum zeigt Beta Version von Microsoft SharePoint 2016 in Stuttgart

Zum dritten Mal  findet in diesem Jahr in Stuttgart parallel zur Messe IT & Business am 29. und 30. September das SharePointForum 2015 im internationalen Kongresszentrum der Messe statt. Am Seminartag (29.09.2015) geben Praxisvorträge Einblick in die Software in Bezug auf CRM, Projektmanagement, Wissensmanagement und Dokumentenmanagement. Am folgenden Tag sollen in einer Forumsveranstaltung Vorträge zum Einsatz und Wirkungsgrad von SharePoint in der Praxis, zum Verbreitungsgrad und schließlich Best Practices-Beispiele die Teilnehmer überzeugen. Caroline Rünger, verantwortlich für das Microsoft Produktmanagement Enterprise Social, zeigt in ihrem Forumsbeitrag am 30.09.2015 das Beta Release von SharePoint 2016. Unter dem Titel „SharePoint 2016 – die Beta-Version frisch aus der Microsoft-Produktentwicklung -  Innovationen in den drei Bereichen User Experience, Infrastruktur & Compliance“ präsentiert sie die neuen Features.

Während die Vorbereitungen auf Hochtouren laufen, konnten bereits alle Partner für die Veranstaltung gewonnen werden. Wieder dabei sind die Infoman AG, die aXcelerate-Solutions AG, die Avepoint Deutschland GmbH und die HENRICHSEN AG.  Neu dabei sind in diesem Jahr die 7P Solutions & Consulting AG, die Alegri International Service GmbH, die  R.K. Consulting GmbH und die BPA Solutions GmbH. Als Medienpartner konnten die Fachzeitschriften IT-Director und IT-Mittelstand sowie das Online-Portal Sharepoint 360 gewonnen werden.

Der Veranstalter, die Transfer- und Weiterbildungsgesellschaft UG der Hochschule der Medien Stuttgart, unter der Leitung von Prof. Dr. Arno Hitzges und Prof. Dr. Thorsten Riemke-Gurzki, ist auch in diesem Jahr erfreut, renommierte Unternehmen als Anwender von SharePoint für die Vorträge gewonnen zu haben. Ab sofort können Tickets für die Veranstaltung über die Homepage und über Xing gebucht werden. Teilnehmer können sich bis zum 30.06.2015 die begrenzten Eintrittskarten des Early Bird Tarifs sichern. Statt 249,00 Euro kosten die Tickets dann nur 150,00 Euro pro Tag. Wer gleich beide Tage bis zum 30.06.2015 bucht, spart noch einmal.

www.stuttgarter-sharepointforum.de