22. Januar 2022
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 9/2021 (Dezember 2021) lesen Sie u.a.:

  • Anwendung des UTAUT-Modells: Akzeptanz von modernen Technologien in Bibliotheken
  • Hat der Schreibstil in Abstracts Einfluss auf die Anzahl von Zitierungen?
  • Was sind „grüne Bibliotheken“?
  • Nachhaltigkeit in und für Bibliotheken
  • Studie zur Zukunft der Bibliotheken
  • Web3 als die neue, dezentrale Zukunft des Internets?
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 6 / 2021

IM FOKUS

  • Geschichte der Menschenrechte
  • Richtig satt werden. Gespräch mit Prof. Dr. Biesalski
  • Folgen von Lockdown und Isolation

LANDESKUNDE
Deutschland und Russland | Orient | Japan

BIOGRAFIEN
Frauen im Nationalsozialismus

RECHT
Rechtsgeschichte | Verfassungsrecht | Erbrecht | Umweltschutz im Luftverkehrsrecht

MEDIZIN

  • Winnacker: Mein Leben mit Viren
  • Huldschinsky: „Licht statt Lebertran“
uvm

Schweizer Bibliothekskongress 2016 in Luzern

Der nächste Schweizer Kongress der Bibliotheken und Informationsdienste findet vom 31. August bis 3. September 2016 in Luzern statt. Es werden über 400 Teilnehmende aus allen Sprachregionen und Bibliothekstypen erwartet. Für die Aussteller steht ein attraktiver Raum zwischen den Konferenzsälen und der Mensa im Gebäude der Universität Luzern zur Verfügung. Es liegt direkt beim Bahnhof, nahe dem Vierwaldstättersee und hinter dem weltbekannten Bau des Kultur- und Kongresszentrums Luzern (KKL) von Jean Nouvel, wo gleichzeitig «Lucerne Festival» als grösstes Musikfestival Europas stattfindet. Traditionell garantiert der BIS als Kongressveranstalter für ein anspruchsvolles Kongressprogramm, ein aussergewöhnliches Rahmenprogramm, ein gepflegtes Catering und einen speziellen Festabend. Weitere Informationen zu Ausstellungs- und Werbemöglichkeiten erhalten die Aussteller ein Jahr im Voraus im August 2015.

www.bis.ch