8. Dezember 2022
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 8/2022 (Nov./Dez. 2022) lesen Sie u.a.:

  • Wohin entwickelt sich das Peer-Review-Verfahren?
  • Entwicklung eines Leitfadens für Lehrkräfte zur Evaluierung von Fachzeitschriften
  • Studie zum Vertrauen in das globale Wissenschaftssystem
  • Globale Digital-Trends
  • Globaler Open-Access-Zeitschriftenmarkt hat auch 2021 von COVID-19 profitiert
  • EBSCO prognostiziert für 2023 verhältnismäßig moderate Steigerungen bei den Zeitschriftenpreisen
  • Open Science ist kein Selbstläufer
  • „Prominente“ Verzerrungen
    beim Peer-Review-Verfahren
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 6 / 2022

KUNST | FOTOGRAFIE
Utopie auf Platte

LANDESKUNDE

  • Letzte Geheimnisse des Orients
  • Russland | Putin

PHILOSOPHIE
Ökonomie bei Platon

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE
Alexander von Humboldt:
Geographie der Pflanzen

RECHT
Staatsrechtslehrer | Rechtsgeschichte | Verfassungsrecht | Verwaltungsrecht | Insolvenzrecht | Steuerrecht | Umwelt- u. Planungsrecht | Zivilprozessrecht | Bürgerliches Recht | Schuldrecht

VERLAGE
150 Jahre Harrassowitz

BIOGRAFIEN
Frauenspuren

uvm

Internet Librarian International (ILI) 18./19.10. London – Frühbucherrabatt endet

Am Freitag, 16.09. endet der Frühbucherrabatt für die internationale Bibliotheksfachkonferenz ILI (Internet Librarian International) am 18. und 19. Oktober in London. Sie wirbt in diesem Jahr mit dem anspruchsvollen Titel "The Library Innovation Conference" für sich.

Am 18.10. eröffnet dort b.i.t.online-Chefredakteur Dr. Rafael Ball, Direktor der ETH-Bibliothek, Zürich den Konferenzstrang A "THE LEARNING LIBRARY / THE LEARNING LIBRARIAN" mit dem Vortrag "How big data is changing libraries – and librarians". Das Programm mit Abstracts ist online.

http://www.internet-librarian.com/2016/