6. Juli 2022
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 4/2022 (Juni/Juli 2022) lesen Sie u.a.:

  • Dort suchen, wo man am meisten findet oder: Die Wahl der richtigen Datenbank
  • Der Einfluss von Corona auf die Online-Tätigkeiten von Bibliothekarinnen und Bibliothekaren
  • Information ist nicht gleich Information
  • Die globale Forschungslandschaft im Wandel
  • Trends im Hochschulwesen:
    10 Jahre Hochschul-Bildungs-Report
  • Meta-Studie bestätigt zahlreiche Vorteile von Open Access
  • Umfrage belegt weiterhin hohe Präferenz für das Printbuch
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 3 / 2022

GESCHICHTE

  • Wer waren die Nationalsozialisten?
  • Die Welt nach Pearl Harbor
  • Die Manila Galeone

IM FOKUS

  • Frauen im Kampf gegen Korruption und Krieg
  • Femizide – ein Problem der gesamten Gesellschaft

LANDESKUNDE | REISEN
Indien | Bangladesch | Südfrankreich

RECHT
Verbraucherrecht | Erbrecht | Betriebsratswahlen 2022

uvm

divibib GmbH wird exklusiver Vertriebspartner von TigerBooks

Der Kindermedienanbieter TigerBooks und die divibib GmbH gehen zum Abschluss des Jahres eine starke Kooperation ein: Der Vertrieb der TigerBooks App an Bibliotheken wird ab sofort exklusiv von dem Tochterunternehmen der ekz.bibliotheksservice übernommen, des führenden Einrichters und Komplettanbieters für Bibliotheken im deutschsprachigen Raum.

Die divibib GmbH stellt mit ihrem großen Netzwerk an Bibliothekskunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz den idealen Partner für den Vertrieb der TigerBooks App dar. Mit dem Vertrieb von TigerBooks erweitert das Reutlinger Unternehmen sein digitales Angebot für Bibliotheken um das größte und vielfältigste Kindermedienangebot. Bibliotheken, die TigerBooks in ihr Angebot integrieren, bieten ihren Kunden zahlreiche Mehrwerte:

  • Rund um die Uhr und bequem von zu Hause Zugang zu hochanimierten, interaktiven, teils mehrsprachigen Kinderbüchern inklusive Lernspielen, Puzzles und Malbuchfunktion

  • Offline verfügbare digitale Medien für unterwegs und zu Hause

  • Interaktive Bücher, E-Books und Hörbücher von den bekanntesten Kinder- und Jugendbuchverlagen in einem für Kinder geschützten Bereich ohne Werbung oder In-App-Käufe

  • Zugriff auf alle im Premium-Zugang enthaltenen Medien (derzeit über 2.000 Titel)

„Die Zusammenarbeit mit der divibib GmbH als Kompetenz-Partner für Bibliotheken ist ein weiterer wichtiger Schritt zu noch mehr Präsenz an genau den Orten, an denen das Lesen und die Leseförderung gerade für Kinder im Mittelpunkt stehen. Wir freuen uns über die starke Allianz und gehen davon aus, dass TigerBooks mit diesem erfahrenen Multiplikator bereits im kommenden Jahr in zahlreichen Bibliotheken erlebt werden kann“, so Michael Adam (Geschäftsführung) zur neuen Vertriebskooperation.

Erste Pilotprojekte, wie beispielsweise die Kooperation von TigerBooks mit den Bücherhallen Hamburg, haben gezeigt, dass das Interesse an digitalen Angeboten in Bibliotheken stark zugenommen hat. TigerBooks und die divibib GmbH kommen dem Wunsch nach mehr digitalem Content mit der neuen Kooperation nach und erleichtern Bibliotheken den Zugang zum Angebot von TigerBooks und seinen über 2.000 Kindermedien.

www.tigerbooks.de
www.divibib.com