24. Januar 2022
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 9/2021 (Dezember 2021) lesen Sie u.a.:

  • Anwendung des UTAUT-Modells: Akzeptanz von modernen Technologien in Bibliotheken
  • Hat der Schreibstil in Abstracts Einfluss auf die Anzahl von Zitierungen?
  • Was sind „grüne Bibliotheken“?
  • Nachhaltigkeit in und für Bibliotheken
  • Studie zur Zukunft der Bibliotheken
  • Web3 als die neue, dezentrale Zukunft des Internets?
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 6 / 2021

IM FOKUS

  • Geschichte der Menschenrechte
  • Richtig satt werden. Gespräch mit Prof. Dr. Biesalski
  • Folgen von Lockdown und Isolation

LANDESKUNDE
Deutschland und Russland | Orient | Japan

BIOGRAFIEN
Frauen im Nationalsozialismus

RECHT
Rechtsgeschichte | Verfassungsrecht | Erbrecht | Umweltschutz im Luftverkehrsrecht

MEDIZIN

  • Winnacker: Mein Leben mit Viren
  • Huldschinsky: „Licht statt Lebertran“
uvm

Deutschsprachige Psychologie-Datenbank PSYNDEX:
Literature and Audiovisual Media with PSYNDEX Tests™ 
jetzt verfügbar unter EBSCOhost®

Psychologische Literatur, Audio-visuelle Medien, Interventionsprogramme
und Testberichte von deutschsprachigen Autoren ~

EBSCO Publishing bietet jetzt eine neue Ressource aus dem Fachbereich Psychologie! Die Datenbank PSYNDEX: Literature and Audiovisual Media with PSYNDEX Tests™ (PSYNDEX) ist die umfassendste Nachweis-Datenbank für psychologische Literatur, audio-visuelle Medien, Interventionsprogramme und Tests im deutschen Sprachraum.

PSYNDEX bietet zwei sowohl in Deutsch als auch in Englisch durchsuchbare Segmente:

  •  Das erste Segment PSYNDEX Literature and Audiovisual Media bietet Zugriff auf mehr als 215.000 Datensätze zurückreichend bis ins Jahr 1977, über 2.000 Beschreibungen audio-visueller Medien sowie Beschreibungen von Interventionsprogrammen.

  •  Das zweite Segment PSYNDEX Tests bietet über 5.800 ausführliche Testberichte zurückreichend bis 1945.

Folgende Fachgebiete werden in PSYNDEX unter anderem abgedeckt: Psychologie, Medizin, Erziehungswissenschaften, Soziologie, Sport, Linguistik, Betriebswirtschaft und Kriminologie (relevant für Psychologie).

Mehr als 60.000 der Datensätze sind in englischer Sprache oder haben einen englischsprachigen Abstract. Die Datenbank ist in deutscher und englischer Sprache durchsuchbar.

PSYNDEX Datensätze werden auf Basis des Thesaurus of Psychological Index Terms indiziert, der von der American Psychological Association  veröffentlicht wurde. Mit dem Zugang auf PSYNDEX via EBSCOhost steht Nutzern auch ein durchsuchbarer Thesaurus zur Verfügung, der sowohl die englischen Original-Begriffe als auch die deutschen Übersetzungen beinhaltet.

PSYNDEX unterstützt SmartLinking zu anderen abonnierten EBSCOhost-Datenbanken. Dies ermöglicht Nutzern, von einer Artikelzitierung in einer Datenbank einfach zum Volltext desselben Artikels in einer anderen Datenbank zu gelangen. Bezieher von PSYNDEX können mit dieser Funktion einfach zu ihren anderen Psychologiedatenbanken von EBSCO verlinken.