29. September 2023
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 6/2023 (September 2023) lesen Sie u.a.:

  • Mittendrin in der Transformation
  • Gamification besitzt erhebliches Anwen­dungs­potenzial für Bibliotheken
  • Bibliotheksmagazine: bloße Lager oder auch eine wichtige Dienstleistung?
  • Viele Wissenschaftsverlage haben bislang keine oder unpräzise Richtlinien
    für den Umgang mit generativer KI
  • Klassische Videospiele drohen
    zu verschwinden
  • Wie sieht die Zukunft der
    wissenschaftlichen Tagungen aus?
  • Studie: Hohe Impact-Werte
    ziehen hohe APCs nach sich
  • KI ändert derzeit nichts
    an Googles Vormachtstellung
  • Open Source ist nicht unsicherer
    als proprietäre Software
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 5 / 2023

BUCHWISSEN­SCHAFTEN
Illustrierte Bücher. Grassi Museum

LANDESKUNDE
Pakistan | Indien | China

BETRIEBS­WIRTSCHAFT
Führung

BIOGRAFIEN
Starke Frauen

RELIGION | PHILOSOPHIE
Konfuzius, Sokrates, Epiktet, Montaigne, Pascal

RECHT
Insolvenzrecht | Steuerrecht | Immissionsschutzrecht | Erbrecht

uvm

VIVO-Workshop 2017: Forschungsinformationen in der Praxis

Technische Informationsbibliothek (TIB) lädt am 28. September 2017 zum Praxisworkshop nach Hannover

Am 28. September 2017 findet an der Technischen Informationsbibliothek (TIB) in Hannover der VIVO-Workshop 2017 statt. Der zweite deutschsprachige Workshop zum freien und community-basierten Forschungsinformationssystem VIVO beschäftigt sich unter dem Motto „Forschungsinformationen in der Praxis“ mit dem Einsatz von VIVO im deutschsprachigen Raum. Im Fokus stehen dabei Projekt- und Werkstattberichte, aber auch Berichte über Eigenentwicklungen, VIVO als Software im Allgemeinen, Ontologie und Herausforderungen zur Implementierung an einer Institution sowie andere offene Fragen werden an diesem Tag nicht zu kurz kommen.

Die TIB lädt alle VIVO-Interessierten herzlich zum VIVO-Workshop 2017 ein.

Weitere Informationen: https://events.tib.eu/vivoworkshop2017/

Wann: Donnerstag, 28. September 2017, 10 bis 16 Uhr
Wo: Technische Informationsbibliothek (TIB), Welfengarten 1 B, 30167 Hannover