29. Januar 2023
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 9/2022 (Dez./Jan. 2022/23) lesen Sie u.a.:

  • Die Folgen digitaler Ablenkung für das Lesen
  • Data-Mining für wissenschaftliche Bibliotheken
  • Studien zur Medien­vielfalt und Meinungs­macht in Deutschland und der Schweiz
  • Barrierefreiheit in Bibliotheken
  • Wohin führt Twitters Weg?
  • Trends bei der Archivierung
    von sozialen Medien
  • Die Rolle wissenschaftlicher Bibliotheken bei der Vermittlung von Datenkompetenzen
  • APE 2023
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 6 / 2022

KUNST | FOTOGRAFIE
Utopie auf Platte

LANDESKUNDE

  • Letzte Geheimnisse des Orients
  • Russland | Putin

PHILOSOPHIE
Ökonomie bei Platon

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE
Alexander von Humboldt:
Geographie der Pflanzen

RECHT
Staatsrechtslehrer | Rechtsgeschichte | Verfassungsrecht | Verwaltungsrecht | Insolvenzrecht | Steuerrecht | Umwelt- u. Planungsrecht | Zivilprozessrecht | Bürgerliches Recht | Schuldrecht

VERLAGE
150 Jahre Harrassowitz

BIOGRAFIEN
Frauenspuren

uvm

„Medienbildung vernetzt“: Barcamp in der Zentralbibliothek Köln
bringt Bibliotheken und pädagogische Einrichtungen zusammen

Das Projekt „Netzwerk Bibliothek Medienbildung“ des Deutschen Bibliotheksverbands e.V. (dbv) organisiert am 14. Juni 2022 in der Zentralbibliothek Köln einen Fachtag zur Medienbildung in Bibliotheken. Das offene Format des Barcamps lädt zum Best-Practice-Austausch und zur Vernetzung ein. Eingeladen sind Mitarbeitende aus Bibliotheken und pädagogischen Einrichtungen. Die Keynote hält der Erziehungs­wissenschaftler Stefan Aufenanger.

Medienbildung in Bibliotheken stärken – daran arbeitet seit drei Jahren das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Programm „Netzwerk Bibliothek Medienbildung“ im Deutschen Bibliotheksverband gemeinsam mit vielen Bibliotheken und weiteren Partner*innen in der Medienbildung. Das Barcamp „Medienbildung vernetzt“ bietet am Dienstag, den 14. Juni 2022 von 11:00 – 17:00 Uhr ein offenes Forum für alle, die Interesse am Austausch und der Vernetzung zum Thema „Medienbildung in Bibliotheken“ haben. Zugleich bietet es Einblicke in die kreative Vielfalt der digitalen Angebote in Bibliotheken.

Die Keynote zu Beginn der Veranstaltung hält Prof. Dr. Stefan Aufenanger, Professor für Erziehungswissenschaften und Medienpädagogik zum Thema „Medien bilden – Wie Bibliotheken digitale Medien in Bildungsprozessen einsetzen und auch Spaß dabei haben!“.

Die Anmeldung zum kostenfreien Barcamp ist noch bis zum 30. Mai 2022 möglich unter: https://netzwerk-bibliothek.de/de_DE/barcamp

Vertreter*innen der Presse sind herzlich zur Veranstaltung eingeladen.
Bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular an.

Veranstaltungsort
Stadtbibliothek Köln
Zentralbibliothek
Josef-Haubrich-Hof 1
50676 Köln