23. Mai 2022
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 3/2022 (Mai 2022) lesen Sie u.a.:

  • Bücherverbote und Bedrohungen nehmen in US-Bib­lio­theken rasant zu
  • Ukraine-Krieg verstärkt Informationsbedürfnis und erhöht die Sorge vor Cyberangriffen?
  • Die Auswirkungen von nicht-linearen Texten, Hyperlinks und oberflächlichem Lesen auf das Textverständnis
  • Mobiltechnologie und ihre Folgen für den Lärmpegel in wissenschaftlichen Bibliotheken
  • KI: immer schneller, besser und kostengünstiger, aber ethische Bedenken nehmen ebenfalls zu
  • Mögliche Folgen der KI auf die Bibliotheksarbeit
  • Studie zu Predatory Journals und Konferenzen: kein marginales Thema
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 2 / 2022

BUCHWISSEN­SCHAFTEN
Bedroht! Geschichte der Zerstörung und Bewahrung des Wissens

RECHT
Juristen jüdischer Herkunft | Betriebs­verfassungsgesetz | Insolvenzrecht | Zivilprozessrecht| Arbeitsrecht | Bürgerliches Recht

LANDESKUNDE
Russland und Zentralasien | Türkei | Japan | Iran | Bangladesch

MEDIZIN | GESUNDHEIT
Ernährungspolitik. Lebensmittellobby

uvm

Torsten Brunn übernimmt Geschäftsleitung
der bayerischen Standorte von Schweitzer Sortiment

Foto: Thorsten Brunn privat

Zum 01. Juni 2014 übernimmt Torsten Brunn die Leitung der Geschäfte für die Schweitzer Sortiment oHG. Er folgt auf Michael Kursiefen, der seit Februar 2013 diese Aufgabe als Interimsmanager zusätzlich zu seiner Funktion als Leiter Prozessorganisation ausgeführt hat.

Brunn startete seine berufliche Laufbahn mit einer Ausbildung zum Sortimentsbuchhändler bei Kerst, heute Kerst + Schweitzer, in Frankfurt. Bis zuletzt war er über 10 Jahre als Geschäftsführer für Einkauf, Logistik und Sortimentsmanagement bei Hugendubel tätig. In seiner neuen Position hat er ab sofort die Verantwortung für die Standorte von Schweitzer Sortiment in Bayern, mit Hauptsitz in München und Standorten in Nürnberg (Zeiser + Büttner) und Regensburg (Pfaffelhuber).

„Mit Torsten Brunn konnten wir einen ausgewiesenen Fachmann gewinnen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und die damit verbundene weitere Verstärkung unseres kompetenten Teams“, so Philipp Neie, Geschäftsführer Schweitzer Fachinformationen. „Wir danken Michael Kursiefen für seine Arbeit bei Schweitzer Sortiment. Er kann sich nun wieder voll und ganz seinem eigentlichen Aufgabenbereich widmen und auch hier mit frischen Impulsen unsere internen Prozesse weiter optimieren. Selbstverständlich steht er Herrn Brunn während der ersten Monate der Einarbeitung weiter zur Verfügung“.

www.schweitzer-online.de