20. Juni 2018
  NEWS

Das Streitgespräch: Monopoly? Immer wieder Amazon

Monopoly? Immer wieder Amazon – zwei Thesen, ein Streitgespräch, viele Fragen aus dem Publikum: Der Buchmarkt und Amazon sind ein Thema, auch auf der Frankfurter Buchmesse. Auf der Bühne im Forum Börsenverein gehen Dieter Schnaas, Autor und Chefreporter der WirtschaftsWoche, und Alexander Skipis, Hauptgeschäftsführer des Börsenvereins, des Deutschen Buchhandels, in den offenen Schlagabtausch. Die zentrale Frage lautet: Amazon wird langsam zum Monopolisten auf dem Buchmarkt. Kann der Markt sich noch selbst regulieren oder muss die Politik handeln?

Termin:
Das Streitgespräch: Monopoly? Immer wieder Amazon.
Mit: Dieter Schnaas (WirtschaftsWoche) und Alexander Skipis (Börsenverein),
9. Oktober 2014, 11 Uhr, Bühne Forum Börsenverein, Halle 4.0, D106.


Goooooogle-Anzeigen