17. Juli 2018
  NEWS

36th Annual IATUL Conference 2015: Registrierung gestartet

Registrierung zum Early-Bird-Tarif bis 17. April 2015 möglich /
José Cotta eröffnet Konferenz mit Keynote zum Thema Open Science

Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich ab sofort für die 36th Annual IATUL Conference 2015 anmelden, die die Technische Informationsbibliothek (TIB) vom 5. bis 9. Juli 2015 in Hannover ausrichtet. Bis zum 17. April 2015 gilt der ermäßigte Early-Bird-Tarif.

Die englischsprachige Konferenz der International Association of University Libraries (IATUL) beschäftigt sich unter dem Titel „Strategic Partnerships for Access and Discovery“ mit aktuellen und zukünftigen Entwicklungen im Bereich Strategie, Management und Praxis in Bibliotheken. Eröffnet wird die 36th Annual IATUL Conference von José Cotta – Head of Unit for Digital Science, DG CONNECT (Directorate-General for Communications Networks, Content & Technology), Europäische Kommission – mit einer Keynote zum Thema Open Science.

Neben dem Programm bestehend aus Vorträgen, Diskussionen und Workshops bietet die IATUL auch eine begleitende Firmenausstellung. Dort haben die Aussteller die Gelegenheit, ihre Dienstleistungen und Produkte mehr als 200 internationalen Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus dem Bibliothekswesen zu präsentieren. Anmeldungen für die Firmenausstellung sind noch bis zum 9. März 2015 möglich.

IATUL-Anmeldung: http://www.iatulconference2015.org/registration/fees-registration-information

http://www.iatulconference2015.org

 



Goooooogle-Anzeigen