19. April 2018
  NEWS

EBSCOs Software-as-a-Service spielt eine wichtige Rolle in dem bundesweiten Soziologieportal in Deutschland

EBSCO Discovery Service und PlumX Dashboards sind wesentliche Komponenten der FID Initiative

Zwei Software-as-a-Service-Komponenten von EBSCO Information Services (EBSCO) werden eine bedeutende Rolle bei dem Einrichten eines bundesweiten Soziologie-Rechercheportals spielen. Der Suchindex des Portals wird sich auf EBSCO Discovery Service™ aufbauen.

Forscher werden PlumX Dashboards nutzen, um die Auswirkungen ihrer soziologischen Forschung mit Analysen in Echtzeit zu verfolgen.

Das Soziologieportal wird in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS) aufgebaut und ist Teil eines multidisziplinären Recherchetools, das von der Deutschen Forschungsgesellschaft (DFG) gefördert wird. Die DFG unterstützt eine bundesweite Initiative (Fachinformationsdienste oder kurz FID), die Universitätsbibliotheken beim Aufbau von Infrastrukturen für die Spitzenforschung fördert. 

Von den zahlreichen Themenbereichen, die durch diese Initiative abgedeckt werden, ist das Soziologieportal das erste FID, das EDS und PlumX Dashboards nutzt. Man erwartet, dass diese Services sowohl ein leistungsstarkes Recherchetool als auch wertvolle Metriken bieten, mit denen der Wert von Forschung beurteilt werden kann.

www.ebsco.de

 



Goooooogle-Anzeigen