14. April 2021
  LESETIPPS bei b.i.t.online
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe
2/2021 (März 2021)
lesen Sie u.a.:

  • Hohe Präferenz für Gold-Open-Access unter Forschenden
  • Eine Krise ist nur eine gut getarnte Chance
  • Offene Forschungs­daten führen zu mehr Zitierungen
  • Big Data und Wissenschaftliche Bibliotheken
  • Die PEST-Analyse als Entscheidungs­grundlage für die Entwicklung einer Bibliotheks­strategie
  • Sind Influencer die neuen Infoprofis?
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 2 / 2021

LANDESKUNDE

  • China erfindet sich neu – und verändert die Welt?
  • Der Zauber Indiens
  • Über „Duftende Imperien“ und Russlands Träume von Freiheit und von Amerika
  • Indonesien – die große Unbekannte

VOLKSWIRTSCHAFT

  • Die Stunde der Ökonomen
  • Mehr aus Weniger
  • Atlas der Weltwirtschaft

RECHT

  • Umwelt- und Planungsrecht
  • Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Infektionsschutzrecht
  • Neuerscheinungen im Religions- und Religionsverfassungsrecht
  • Rechtsgeschichte

DATENBANKEN

KULTURGESCHICHTE

uvm

Deutsche Biographie verzeichnet 2016 erstmals mehr als 1 Million Besucher

Die Deutsche Biographie, ein gemeinsames Angebot der Historischen  Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften und der  Bayerischen Staatsbibliothek, konnte 2016 erstmals die Zahl von 1 Million  Besuchern verzeichnen. 

Seit dem Jahr 2010 steht die Deutsche Biographie als historisch-biographisches  Informationssystem für den deutschen Sprachraum für wissenschaftliche  Recherchen zur Verfügung. Kern des Angebots, das zertifiziertes Wissen bietet,  sind die rund 49 000 Artikel aus den Lexika "Allgemeine Deutsche Biographie" (ADB)  und "Neue Deutsche Biographie" (NDB, Bände 1 bis 25, A bis Tecklenborg). In der  aktuellen, von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) 2014 bis 2016  finanzierten Ausbaustufe finden sich jetzt valide Angaben zu mehr als 730 000  Personen. 

https://www.bsb-muenchen.de/

Deutsche Biographie:
https://www.deutsche-biographie.de