21. April 2018
  NEWS

Deubner-Preis für Kunsthistorikerin

Im Rahmen des Deutschen Kunsthistorikertages wird Dr. Maria Obenaus für ihre Dissertation „Für die Nation gesichert? Das ‚Verzeichnis der national wertvollen Kunstwerke‘: Entstehung, Etablierung und Instrumentalisierung 1919–1945“ mit dem Deubner-Preis 2017 ausgezeichnet. Entstanden ist ihre Arbeit am Fachgebiet Kunstgeschichte der Moderne der TU Berlin bei Prof. Dr. Bénédicte Savoy.

https://idw-online.de/de/news669186

 



Goooooogle-Anzeigen