23. April 2018
  NEWS

„Das ist: Kalt und Warm“

Vollständige Erstausgabe des „Satyrischen Pilgram“ von Grimmelshausen bereichert die Bestände der Herzog August Bibliothek.

Die Herzog August Bibliothek konnte kürzlich aus dem antiquarischen Handel eine besondere Rarität der deutschen Barockliteratur erwerben. Es handelt sich um die komplette Erstausgabe des Erstlingswerks von Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen (1622–1676), nur zwei weitere komplette Exemplare sind bekannt. Der „Satyrische Pilgram“ stellt ein hervorragendes Dokument zum literarischen Werden des berühmten Barockautors dar, als welcher Grimmelshausen vor allem aufgrund seines Hauptwerks, des „Abenteuerlichen Simplicissimus Teutsch“ heute gilt.

https://idw-online.de/de/news671164

 



Goooooogle-Anzeigen