5. Februar 2023
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 10/01-2022/23 (Jan./Feb. 2023) lesen Sie u.a.:

  • Bibliotheken und die Frage der Interims-Führungskräfte
  • Forderung nach einer standardisierten Kennzeichnung von Preprints
  • Soziale Medien: Ich teile, also weiß ich
  • Die „MINT-Lücke“ in Deutschland
    wird wieder größer
  • Trends 2023: Optimierte Technologien für Klimawandel, Gesundheitskrise etc
  • KI-generierte Texte und Inhalte:
    zwischen Chance und Gefahren
  • Studie: Seit den 1950er-Jahren kaum noch große wissenschaftliche Entdeckungen und Innovationen
  • Digitalisierung am Arbeitsplatz stellt für Beschäftigte oft eine Belastung dar
  • E-Science-Tage 2023
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 6 / 2022

KUNST | FOTOGRAFIE
Utopie auf Platte

LANDESKUNDE

  • Letzte Geheimnisse des Orients
  • Russland | Putin

PHILOSOPHIE
Ökonomie bei Platon

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE
Alexander von Humboldt:
Geographie der Pflanzen

RECHT
Staatsrechtslehrer | Rechtsgeschichte | Verfassungsrecht | Verwaltungsrecht | Insolvenzrecht | Steuerrecht | Umwelt- u. Planungsrecht | Zivilprozessrecht | Bürgerliches Recht | Schuldrecht

VERLAGE
150 Jahre Harrassowitz

BIOGRAFIEN
Frauenspuren

uvm

Fokus Mensch – Menschen statt Medien im Zentrum der Bibliotheksarbeit

14. Deutscher Bibliotheksleitertag 2018

Am 28. November lädt OCLC zum 14. Bibliotheksleitertag ins Congress Center Rosengarten, Mannheim ein.

Wir stellen die Frage: Wo bleibt der Mensch in der zunehmend technischen und digitalen Bibliothekswelt? und liefern unter dem Motto: "Fokus Mensch - Menschen statt Medien im Zentrum der Bibliotheksarbeit" neue Impulse und Ideen mal abseits der Technik u.v.m. Auch in diesem Jahr wird es zwei Parallel-Sessions für Öffentliche (ÖB) und Wissenschaftliche (WB) Bibliotheken geben.

Mit Dr. Roman F. Szeliga präsentieren wir u.a. einen hochkarätigen, motivierenden Keynote Speaker, der zeigt, dass Technik nicht alles ist, sondern der Mensch erst den Unterschied macht. Beste Voraussetzungen also für einen inspirierenden Vortrag mit Nachahmungswert zum Thema Fokus Mensch.

Was ein Kulturhackathon für überraschende Anwendungen, Apps, Games für Bibliothek und Nutzer hervorbringt und wie Forschungsdatenmanagement die Bibliotheken zu Partnern der WissenschaftlerInnen machen, steht u.a. auf der Agenda des WB Blocks.

Für die ÖBs wird Julia Bergmann die Nutzerorientierung in den Mittelpunkt ihres Beitrags stellen, ganz im Sinn unseres Mottos Fokus Mensch. Best Practice Beispiele aus verschiedenen Bibliotheken liefern dazu neue Ideen und Impulse.

>>> Alle Referenten, Themen und Details finden Sie unter: www.bibliotheksleitetag.de

>>> Teilnahmetickets erhalten Sie unter http://www.bibliotheksleitertag.de/anmelden

Mit dem Congress Center Rosengarten [www.rosengarten-mannheim.de/tagungen-kongresse] in Mannheim wurde für die neuen Anforderungen durch die Parallelsessions eine ausgezeichnete Lokation gefunden. Neben der besonderen Athmosphäre, ist dieser Veranstaltungsort bestens mit der Bahn und mit dem Auto zu erreichen. Er liegt zentral in Bahnhofsnähe und hat ausreichende Parkmöglichkeiten.

Ansprechpartner für Ihre Fragen ist Steffen Drayß, Tel: 06324-9612-4210, steffen.drayss@oclc.org