16. September 2019
  NEWS

Buchmessen im Spannungsfeld von Digitalisierung,
dem Kampf um Leser und Meinungsfreiheit

Wohin bewegt sich die Buchbranche?

Die deutsche Medienlandschaft ist gleich mit zwei der bedeutendsten Buchmessen der Welt gesegnet – die Leipziger Buchmesse im Frühjahr und die Frankfurter Buchmesse, die im Herbst eines jeden Jahres stattfindet; letztere ging gerade erst mit einem Zuwachs an Ausstellern zu Ende und auch die Leipziger können sich über ein stetig wachsendes Interesse sowohl bei Ausstellern als auch bei Besuchern erfreuen.

https://www.xing.com/news/insiders/articles/buchmessen-im-spannungsfeld-von-digitalisierung-dem-kampf-um-leser-und-meinungsfreiheit-1795204?xing_share=news

 



Goooooogle-Anzeigen