27. Juli 2021
  LESETIPPS bei b.i.t.online
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 5/2021 (Juli/August 2021) lesen Sie u.a.:

  • Open-Access-Wachstum in Deutschland
  • Passen Big Data und Wissenschaftliche Bibliotheken zusammen?
  • Wie reagieren Forschende auf Zeitschriftenkündigungen durch ihre Bibliothek?
  • Umfrage zur Entwicklung der Zeitschriftenabonnementpreise
  • Strategien für die Informationssuche
  • Studie zum Gründungserfolg von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in Deutschland
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 3 / 2021

IM FOKUS
Über das Sterben reden

  • Dr. Henning Scherf im Gespräch
  • Eine Buchauswahl zum Thema

LANDESKUNDE
Indien: Geschichte und Gegenwart

KUNST | BIOGRAFIEN
Malerinnen: Talent ist keine Frage des Geschlechts

BETRIEBSWIRTSCHAFT
„Leadership“ ist hip

RECHT
Steuerrecht | Umwelt- und Planungsrecht | Kommentare zum Bürgerlichen Recht | Strafrecht | Juristendeutsch? | Rechtsgeschichten

uvm

Buchmessen im Spannungsfeld von Digitalisierung,
dem Kampf um Leser und Meinungsfreiheit

Wohin bewegt sich die Buchbranche?

Die deutsche Medienlandschaft ist gleich mit zwei der bedeutendsten Buchmessen der Welt gesegnet – die Leipziger Buchmesse im Frühjahr und die Frankfurter Buchmesse, die im Herbst eines jeden Jahres stattfindet; letztere ging gerade erst mit einem Zuwachs an Ausstellern zu Ende und auch die Leipziger können sich über ein stetig wachsendes Interesse sowohl bei Ausstellern als auch bei Besuchern erfreuen.

https://www.xing.com/news/insiders/articles/buchmessen-im-spannungsfeld-von-digitalisierung-dem-kampf-um-leser-und-meinungsfreiheit-1795204?xing_share=news