21. November 2019
  NEWS

Gute wissenschaftliche Praxis: DFG überarbeitet Empfehlungen und Verfahrensordnung

Neuer Kodex zur noch stärkeren Verankerung wissenschaftlicher Integrität
Berufsethos als Ausgangspunkt / Modularer Aufbau auf drei Ebenen

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat ihre Empfehlungen zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis sowie die Verfahrensordnung zum Umgang mit wissenschaftlichem Fehlverhalten (VerfOwF) grundlegend überarbeitet. Die Neuerungen wurden am 2. und 3. Juli 2019 im Rahmen der Jahresversammlung der größten Forschungsförderorganisation und zentralen Selbstverwaltungseinrichtung der Wissenschaft in Deutschland beschlossen.

https://nachrichten.idw-online.de/2019/07/04/gute-wissenschaftliche-praxis-dfg-ueberarbeitet-empfehlungen-und-verfahrensordnung/

 



Goooooogle-Anzeigen