26. Mai 2020

Neue Verpackung für alte Schriften

Die einmalige Hochschulschriftensammlung der Humboldt-Universität wird gesichert

In den Regalen des Universitätsarchivs der Humboldt-Universität zu Berlin (HU) befindet sich ein Schatz. Dort werden Dissertationen, Schulprogramme und Habilitationsschriften gelagert: über eine Million Hochschulschriften vom 17. Jahrhundert bis 1998. Die Sammlung gilt als bedeutendste ihrer Art in Deutschland.

https://idw-online.de/de/news730018