29. Mai 2024
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 3/2024 (Mai-Juni 2024) lesen Sie u.a.:

  • KI verursacht immer mehr Besorgnis bei Kreativen, Arbeit­nehmern – und Hochschulen
  • Audio-Nutzung in Deutschland: Weniger Radio, mehr Podcasts, mehr Streaming – Bibliotheken noch zurückhaltend
  • Neue wissenschaftliche Zeitschriften: Ein internationaler Überblick
  • Künstliche Intelligenz: Wie sie die Arbeits­märkte revolutioniert und wer davon profitiert
  • Übersicht der europäischen institutionellen Verlagslandschaft: Einblicke aus der DIAMAS-Umfrage
  • Google Scholar unter der Lupe: Eine Analyse der Anfälligkeit für Manipulationen
  • Welche Vorteile haben digitale Ausstellungen von wissenschaftlichen Bibliotheken?
  • Generation Z entdeckt die Liebe zum physischen Buch: Lesen ist sexy
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 6 / 2023

BIOGRAFIEN
Vergessene Frauen werden sichtbar

FOTOGRAFIE
„In Lothars Bücherwelt walten magische Kräfte.“
Glamour Collection, Lothar Schirmer, Katalog einer Sammlung

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE
Hingabe an die Sache des Wissens

MUSIK
Klaus Pringsheim aus Tokyo
Ein Wanderer zwischen den Welten

MAKE METAL SMALL AGAIN
20 Jahre Malmzeit

ASTRONOMIE
Sonne, Mond, Sterne

LANDESKUNDE
Vietnam – der aufsteigende Drache

MEDIZIN | FOTOGRAFIE
„Und ja, mein einziger Bezugspunkt
bin ich jetzt selbst“

RECHT
Stiftungsrecht und Steuerrecht I Verfassungsrecht I Medizinrecht I Strafprozessrecht

uvm

Neues digitales Orientierungssystem mapongo
zeigt den Weg zum Buch

Universität Kassel startet mit 3D-Gebäudeinformationssystem
unter anderem in der Campusbibliothek am Holländischen Platz

Mit dem Beginn der Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2021/22 geht die Universität Kassel erstmals mit einem digitalen Orientierungssystem an den Start. Der erste Einsatz von mapongo mit einer 3D-Visualisierung von Campusgebäuden und deren Innenleben startet am Mittwoch, 20. Oktober 2021 mit der Campusbibliothek am Holländischen Platz.

Dort bietet das neue System mit seiner 3D-Darstellung sämtlicher zugänglichen Bereiche wie Regalflächen, Lernplätze und Serviceangebote deutlich verbesserte Voraussetzungen zur Orientierung im Gebäude. Darüber hinaus erleichtert mapongo die Suche nach einzelnen Medien und zeigt insbesondere den Weg zum Buch. Was im Katalogportal KARLA gefunden wird und sich in den Räumen der Campusbibliothek befindet, ist mit dem Link „Medienstandort auf Karte anzeigen“ versehen, der über mapongo den Regalbereich markiert, in dem sich das gesuchte Medium befindet. Lange Suchwege durch die Regalreihen umfangreicher Fachgruppen können so vermieden werden.

Sämtliche Uni-Standorte sind bereits in mapongo verzeichnet. Hörsäle und Seminarräume sind mit Raumnummern standortübergreifend für die gesamte Universität erfasst. Das erleichtert die Orientierung für neue Studierende und das schnelle Auffinden von Veranstaltungen an den verschiedenen Uni-Standorten.

Geplant ist, dass sukzessive weitere Gebäude mit Detailansichten eingearbeitet und zugänglich gemacht werden. Auch sollen weitere Funktionen für das System entwickelt und freigegeben werden. mapongo mit Sitz in Cottbus gehört zu den renommierten Anbietern im Segment der 3D-Gebäudeinformationssysteme und ist mit seinen digitalen Produkten bereits in zahlreichen Bibliotheken vertreten, darunter die Uni Marburg, die TIB Hannover und die SLUB Dresden.

Digitales Orientierungssystem mapongo Kassel: https://map.uni-kassel.de

Universitätsbibliothek Kassel: https://www.uni-kassel.de/ub/