22. Oktober 2018

b.i.t.online   1 / 2015

GLOSSE

Memories of Lesezwerg frei    Erlesenes von Georg Ruppelt

NACHRICHTENBEITRÄGE

„Klassische Kopierer sind in Bibliotheken nicht mehr zeitgemäß” frei    Jürgen Neitzel

Die Zukunftswerkstatt ist tot, es lebe die Zukunftswerkstatt! frei    Rudolf Mumenthaler

Ab in die Koje! frei    Roland Koch
Brauchen Hochschulbibliotheken im digitalen Zeitalter noch die physische Präsenz? Sind teure Bauten nötig, wenn Printbestände weichen?
Um den Ansprüchen der Nutzer künftig gerecht zu werden, sind neue Raumkonzepte, Serviceangebote und einiges mehr gefragt.

INTERVIEWS

„Ich wäre nicht ehrlich, wenn ich sagen würde, es ist keine Wehmut da.” frei   
Im Gespräch mit dem stellvertretenden Chefredakteur von b.i.t.online, Dr. Bernhard Lübbers, zieht der scheidende Generaldirektor
der Bayerischen Staatsbibliothek in München, Dr. Rolf Griebel, Bilanz und verrät, worauf er sich im Ruhestand freut.

„Wir sehen, dass ein einziger Button auf Millionen Forscher einen echten Einfluss hat.” frei   
Interview mit Jan Reichelt, Mitgründer und Geschäftsführer von Mendeley

REPORTAGEN

SWIB14: Bibliotheken bauen das vertrauenswürdige semantische Web frei    Vera Münch
Bericht über die Fachkonferenz „Semantic Web in Libraries”, Bonn, 1. bis 3. Dezember 2014

„Et kütt wie et kütt” frei    Nadine Walger
Ein Konferenzrückblick zu den Open-Access-Tagen 2014

Unkonferenz als Bestandteil der Lehre und als Community-Treff frei    Ekaterina Vardanyan, Rudolf Mumenthaler, Bruno Wenk, Karsten Schuldt
Infocamp 2014 mit dem Motto „Linked”, HTW Chur, 10./11. Oktober 2014

Jubiläumsfeier 50 Jahre Berliner Arbeitskreis Information (BAK) frei    Pamela Schmidt

Zukunft Bibliothek – offen für neue Wege frei    Angelika Eilts
4. Schweitzer E-Book Forum 2014 in Hamburg

BAUTRENDS

BNU Nouvelle: Das Umbauprojekt der Bibliothèque nationale et universitaire de Strasbourg (BNU) frei    Donatus E. Düsterhaus


[mehr]